„Rebland FM“ präsentiert Wein- und Genussradio zum Ortenauer Weinfest

Veröffentlicht am 12. Sep. 2013 von unter Pressemeldungen

Rebland FM96 Stunden alternativen Hörfunk zum Thema Wein und Genuss in der Region schickt die unabhängige Radio-Initiative vom 13. bis 16. September erstmalig unter der Marke „Rebland FM“ anlässlich des Ortenauer Weinfests in den Offenburger Äther.

Den Radiomachern geht es dabei nicht – wie gemeinhin im Privatfunk üblich – um Gewinngenerierung, sondern vielmehr um ideelle Ziele. „Unsere Intention ist nicht der Werbeumsatz, sondern die Förderung des Kulturgutes Wein“ betont Projektleiter Lucas Glasmacher (39), der nach dem erfolgreichen Programm „WOMC LIVE“ zur MTB-Challenge im Mai dieses Jahres bereits zum zweiten Mal mit einem Eventradio in der badischen Weinstadt an den Start geht.

Diverse Gäste aus der Genuss-Szene werden während der viertägigen Radiosession im Ebersweirer Sendestudio in familiär entspannter Atmosphäre erwartet. „Wir begrüßen echte Macher-Naturen, die ihre Leidenschaft für Wein und gutes Essen Tag für Tag mit Begeisterung und Hingabe leben“, freut sich Glasmacher.

ReblandFM_Plakat_2013v3_final_os Auch musikalisch setzt Rebland FM eher auf „Slow-Food“ als auf Chart-Pop vom Fließband. Ein innovativer, handverlesener Musikmix etwas abseits des gewohnten Radio-Mainstreams wird den Anspruch des Senders auch musikalisch untermauern und sich wohltuend von anderen Programmen unterscheiden.

In der Nacht auf Freitag, den 13. September pünktlich um Mitternacht wird die Sendestaffel im Rahmen einer kleinen nächtlichen Eröffnungszeremonie offiziell gestartet. Live moderiert wird an allen vier Tagen von 10 bis 24 Uhr. Ein besonderes Highlight ist die Doppel-Premiere des WINE ROCKER RADIO mit André Riehle am Samstag- und Sonntagabend jeweils ab 20 Uhr. Unter dem Motto „Angstfreies Trinken in der Runde“ begrüßt der WineRocker illustre Gäste aus der Wein- und Genuss-Szene im Studio zu einer abendlichen Live-Verkostung der etwas anderen Art. Jeweils ab Mitternacht sorgen zwei Plattenkünstler der alten Schule für partygerechte Disco-, Soul- und Housebeats: DJ Martin Elble (Rheingold/Bagwahn Disco) Freitagnacht und DJ Johannes Schleyer (Klangspione/Schoellmanns) Samstagnacht.

Quelle: Pressemitteilung Rebland FM

Kommentar hinterlassen

Tags: ,