Neues Jingle-Paket sorgt für jungen ffn-Sound

Veröffentlicht am 06. Sep. 2006 von unter Jingles

FFNSeit Montag, 4. September 2006 um 12.00 Uhr klingt ffn noch frisch, frischer, neuer! Mit einem neuen Jingle-Paket präsentiert sich Niedersachsens privater Lieblingssender im jungen und frechen Sounddesign.

Produziert wurden die neuen Elemente von Groove Addicts in Los Angeles, USA. Grammy Award-Gewinner Al Capps hat als Komponist maßgeblich am neuen Jingle-Paket mitgewirkt. Mit der Produktionsfirma arbeitet ffn bereits seit 1999 zusammen und konnte hierfür auch schon einen Preis abräumen: Bereits im ersten Jahr gewann der ffn-Sound die „World Bronze Medal“ für die besten internationalen Jingles beim New York Festival.

[podcast]https://www.radioszene.de/wp-content/uploads/2010/01/ffn_Jingles2006.mp3[/podcast]

Download:

Jingles

Kommentar hinterlassen

Tags: