AS&S Radio Deutschland-Kombi legt weiter zu

Veröffentlicht am 16. Jul. 2013 von unter Pressemeldungen

AS&SDie AS&S Radio Deutschland-Kombi hat ihre starke Marktposition im Wettbewerb ausgebaut und den Abstand vor der RMS Super Kombi weiter vergrößert. Mit aktuell 11,463 Mio. Hörern (Mo.-Fr.) konnte sie bei der Media-Analyse (ma) 2013 Radio II ihre Hörerschaft in der Zielgruppe gesamt gegenüber der ma 2013 Radio I um 123.000 Hörer erweitern – ein Zuwachs von 1,1 Prozent. Damit verweist die AS&S Radio Deutschland-Kombi die Super Kombi der RMS auf Platz 2, die in dieser Zielgruppe 421.000 Hörer unter der Reichweite der Deutschland-Kombi liegt. “In diesem hart umkämpften Markt hat sich die Positionierung der AS&S Radio Deutschland-Kombi als zentrales Marktangebot für Zielgruppen, Effizienz und Wirkung stark behauptet. Ich freue mich, dass NDR 2 erneut stark zulegen konnte. Auch die kräftigen Reichweitengewinne bei den anderen ARD-Popwellen wie hr3, BAYERN 3, SWR3 und MDR JUMP sind ein Beleg für die unermüdliche Arbeit der Programmkollegen und die hohe Akzeptanz im Hörermarkt”, sagt Oliver Adrian, Geschäftsführer AS&S Radio.

Adrian Oliver (Bild: AS&S Radio GmbH)

Adrian Oliver (Bild: AS&S Radio GmbH)

In der werberelevanten Zielgruppe der 14-bis 49-Jährigen hat die AS&S Radio Deutschland-Kombi ihre Markposition gegenüber dem Wettbewerb verbessert und erreicht aktuell 5,276 Mio. Hörer pro Stunde (Mo.-Fr.). Mit einem TKP von 3,57 Euro liegt diese Kombi 15 Cent unter dem vergleichbaren RMS-Angebot. Damit ist die AS&S Radio Deutschland-Kombi auch im Preis-Leistungsverhältnis top.

Einen kräftigen Reichweitenzuwachs verzeichnen zudem die Angebote der AS&S Radio Kombis in Berlin/Brandenburg. Auch in den anderen östlichen Bundesländern gab es signifikante Reichweitengewinne, unter anderem für MDR JUMP, MDR THÜRINGEN und MDR 1 RADIO SACHSEN. Adrian: “Die Entwicklung der aktuellen Media-Analyse zeigt, dass unser Angebot eine breite nationale Basisabdeckung bietet und ein attraktives Senderportfolio bereit hält.” Reichweitenzuwächse verzeichnet auch die AS&S Radio Deutschland-Kombi Entscheider. In der Zielgruppe gesamt liegt sie jetzt bei 3,745 Mio. Hörern – ein Plus von 40.000 Hörern. Auch die AS&S Radio Deutschland-Kombi Young & Online schraubt ihre Reichweiten mit jetzt 2,129 Mio. Hörern nach oben. Adrian: “Zugewinne in den großen Basisangeboten und den spitzen Zielgruppen der Entscheider und Digital Natives sind eine Entwicklung, die dem prosperierenden Medium Radio gegenüber dem intermedialen Wettbewerb weitere wichtige Argumente liefert.”

Alle Daten und Fakten zur aktuellen ma 2013 Radio II sowie ein exklusives Zähltool stehen auf www.ass-radio.de und www.reichweiten.de.

 

Quelle: Pressemitteilung AS&S Radio GmbH

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,