LMK-Programmanalyse bestätigt: Radio Group zeichnet sich durch lokale Information aus

Veröffentlicht am 01. Jul. 2013 von unter Pressemeldungen

LMKDie Versammlung der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) hat in der heutigen Sitzung die Ergebnisse der Programmanalyse von „Antenne Landau“, „Antenne Pirmasens“ und „Radio Idar-Oberstein“ diskutiert.

Die LMK untersucht in regelmäßigen Abständen die Programme aller rheinland-pfälzischen Hörfunksender. Im Mittelpunkt des Interesses steht dabei die Überprüfung, ob die in der Lizenz festgehaltenen Vorgaben erfüllt werden.

AntLandauPirmasenzRIODie Lokalradio RLP GmbH verbreitet in den Gebieten Südpfalz, Westpfalz und Nahe jeweils zwei lokale Hörfunkprogramme und ist verpflichtet, Studios vor Ort zu betreiben und einen bestimmten Anteil an regionalen Informationen für das jeweilige Verbreitungsgebiet zu senden.

Die Ergebnisse zeigen, dass die drei untersuchten Sender diese Anforderungen erfüllen. Besonders „Radio Idar-Oberstein“ zeichnet sich durch einen hohen regionalen informierenden Wortinhalt aus. Der Hörer schaltet den Sender „seiner Stadt“ ein, weil er hier über aktuelle Ereignisse und Programmpunkte „vor Ort“ informiert wird.

Link:
Radio Group (Lokalradio RLP GmbH)

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,