RMS geht mit Webradio Manager an den Start

Veröffentlicht am 10. Jun. 2013 von unter Pressemeldungen

Radio Marketing ServiceOnline-Tool mit Leistungswerten und Preisen auf www.rms.de

Der führende Audiovermarkter RMS hat ein neues Planungstool für Webradiokampagnen entwickelt. Ab sofort können Mediaplaner mit dem Webradio Manager Kampagnen im RMS Netzwerk schnell und komfortabel planen und kalkulieren. Leichte Handhabung und monatlich aktuelle Leistungswerte schaffen hohe Relevanz für die Planungspraxis von Mediaplanern.

Frank Nolte, Leiter Digitale Medien bei RMS: „Mit dem Webradio Manager setzen wir auf volle Transparenz beim Planungsprozess für Audio Digital. In wenigen Sekunden können sowohl das Kontaktinventar als auch die Kosten von Webradiokampagnen ermittelt werden. Durch die einfache Handhabung und den logischen Aufbau erschließt sich die Buchungslogik auch Webradio-Neulingen umgehend.“

Frank Nolte (Foto: RMS)

Frank Nolte (Foto: RMS)

Das neue Online-Tool steht auf www.rms.de zur Verfügung und kann kostenlos und ohne Zugangsdaten genutzt werden. Es basiert auf monatlich aktualisierten Leistungswerten des RMS Portfolios (gleitender Mittelwert über die letzten drei Monate). Nach wenigen Klicks ermitteln Planer, welches Inventar mit den gewünschten Vorgaben für die Webradio-Kampagne zur Verfügung steht – und was sie kostet.

Auswertungen sind für die großen RMS WEBRADIO Kombinationen sowie das Einzelangebot radio.de möglich. Als Auswahlkriterien stehen unterschiedliche Ausspielkanäle, Werbemittel, Platzierungen, Spotlängen und Gebiete zur Verfügung. Zusätzlich kann ein Frequency Capping angegeben werden. Als Ergebnis wird das grundsätzlich zur Verfügung stehende Kontaktinventar ausgewiesen. Sobald das für die Kampagne gewünschte Kontaktvolumen (absoluter Wert oder Share of Voice) angegeben ist, wird der Preis samt gültiger Rabatte angezeigt. Eine Druckfunktion vervollständigt den Service.

Über RMS Audio Digital
Das digitale Audioportfolio bei RMS aus Webradio, Mobile und Display bietet Werbekunden noch mehr Optionen, attraktive Zielgruppen punktgenau und wirkungsvoll zu erreichen. RMS WEBRADIO verbindet mit über 130 Streams die Wirksamkeit von Radio mit der Planbarkeit von Online und liefert dank hochwertiger Contentumfelder und innovativer Werbeformen ebenso hochwertige Kontakte. RMS MOBILE erreicht Zielgruppen unterwegs, via Smartphone und Tablet zum Beispiel direkt am PoS. Über Webradio und Mobile generiert RMS derzeit etwa 110 Millionen Werbemittelkontakte pro Monat. Und RMS ONLINE erreicht mit mittlerweile über 100 Websites rund 3 Millionen Unique User und 46 Millionen Kontakte pro Monat (AGOF internet facts 2013-01).

RMS ist der führende Audiovermarkter im deutschen Radiowerbemarkt. Das Unternehmen steht für die erfolgreiche nationale Vermarktung der Werbezeiten sowie der Online- und Audioangebote von 158 privaten Radiosendern im ganzen Bundesgebiet. Darüber hinaus umfasst das Sender-Portfolio von RMS führende deutsche Webradios. Zusammen mit RMS Austria, die 42 österreichische Sender betreut, ist RMS der größte Audiovermarkter Europas. Der Umsatz der RMS-Partnersender betrug im Jahr 2012 laut Nielsen Media Research 926 Millionen Euro. Geleitet wird das Unternehmen von Florian Ruckert, 47, Vorsitzender der Geschäftsführung. RMS unterhält Büros in allen großen deutschen Agenturstädten. Sitz des Unternehmens ist Hamburg.

www.rms.de und www.rmsnews.de

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,