Tommy Wosch moderiert ab sofort bei Radioeins

Veröffentlicht am 05. Mai. 2013 von unter Deutschland

Tommy Wosch (Bild: rbb/Tommy Wosch)

Tommy Wosch (Bild: rbb/Tommy Wosch)

Tommy Wosch verstärkt das Moderatorenteam der Nachmittagssendung bei Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Ab 6. Mai 2013 meldet er sich montags bis donnerstags zwischen 16.00 und 19.00 Uhr – live und nur für Erwachsene. “Tommy Wosch ist ein Radioprofi und ergänzt hervorragend unsere beiden ‘Chefintellektuellen’ Volker Wieprecht und Jörg Thadeusz”, sagte Radioeins-Programmchef Robert Skuppin.

Für den prominenten Neuzugang Wosch, der am 7. Mai seinen 45. Geburtstag feiert, ist die Arbeit bei Radioeins auch eine Rückkehr zu seinen Wurzeln: Im rbb-Radiohaus in Potsdam-Babelsberg hatte er 1995 beim Jugendprogramm Fritz begonnen. “Also bisher habe ich erst 14 Jahre Fritz auf dem Buckel. Da ist sicher noch Platz für ein paar Jahre Radioeins”, so Wosch. Zwischendurch arbeitete der studierte Jurist rund zwei Jahre beim kommerziellen Radio Energy. Darüber hinaus ist er als Produzent und Regisseur diverser TV-Comedy- und -Dokuformate tätig. Tommy Wosch über seine neue Aufgabe: “Fritz war Schule. Radioeins ist studieren.”

“Radioeins mit Tommy Wosch” ab Montag, 6. Mai, 16.00 – 19.00 Uhr auf Radioeins.

Quelle: rbb-Pressemeldung vom 5. Mai 2013

Link
www.radioeins.de
ENERGY startet erste tägliche bundesweite Infotainment-Show
Wosch – Die ENERGY Abendschau startet bundesweit am 22. November auf den deutschen ENERGY Stationen
Tommy Wosch ab nächster Woche nicht mehr bei ENERGY

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,