Steffen Lukas ist wieder zurück bei RADIO PSR

Veröffentlicht am 17. Mrz. 2013 von unter Deutschland

Steffen Lukas ist nach kreativer Auszeit zurück hinterm Mikro bei RADIO PSR und verschenk mehrmals täglich 1.000 Euro Begrüßungsgeld.

Steffen-Lukas-wieder-da-PSR-555Nach 15 Monaten Auszeit vom Frühaufstehen, meldet sich Sachsens Kult-Moderator Steffen Lukas ab Montag, 18. März bei RADIO PSR wieder zurück zum Dienst als Sachsenwecker. Neben dem Charme und Humor von Steffen Lukas erwartet die Hörer eine unterhaltsame und informative Morgensendung, die ganz im Zeichen seines Namensgebers steht: Die Steffen Lukas-Show.

Marco Brandt

Marco Brandt

Zwischen 5 und 10 Uhr wird der 43-Jährige gemeinsam mit seinen Co-Moderatoren Kati Huhn, Karolin Ficiolka, Claudia Switala und Nachrichtenmann Hajo Wilken den Sachsen beim Aufstehen helfen und mit allem versorgen, was Mann oder Frau braucht, um gut in den Tag zu starten. Karolin Ficiolka kümmert sich um die Verkehrsinfos, während Claudia Switala den Blick auf das Wetter richtet. Steffen und Kati sorgen für die gute Stimmung am Morgen. „Wer bei uns rein hört, soll Spaß haben. Aber die Hörer sollen auch spüren, ‚hier bekomme ich richtig was geboten’: Nachrichten, Service, Tipps – eben all das was die Sachsen interessiert“, verspricht Programmchef Marco Brandt.

Dabei müssen die Sachsen auf beliebte Rubriken wie das Sinnlos-Telefon, Baumann & Clausen oder „Hau den Lukas“ nicht verzichten. „Wir bieten eine Mischung aus vielen liebgewonnenen Elementen und vielen kleinen Überraschungen“, so Brandt. „Im Mittelpunkt stehen ganz klar Steffen und Kati, die mit den Sachsen gemeinsam das Programm machen.“ So wie zum Beispiel beim täglichen „Spiel mir das Lied von … Kati oder Steffen“: Kati und Steffen stellen Songs vor, die sie spielen möchten und die Hörer entscheiden, welcher Song es wird. „Die Sachsen können mit den Moderatoren schwatzen und ihre Stimme für einen der beiden Songs abgeben. Wir machen unser Programm nicht nur für sondern mit den Hörern.“

Steffen Lukas, der während seiner Auszeit gemeinsam mit Prinzen-Sänger Tobias Künzel ein Musical geschrieben hat, freut sich schon auf seine neue, alte Aufgabe: „Es kribbelt in den Fingern und ich bin aufgeregt wie vor neun Jahren als ich das erste Mal die Morgensendung machen durfte“, sagt Lukas, der gleich noch eine Überraschung mitbringt. Ab Montag, 18. März bedankt sich RADIO PSR bei den Hörern fürs Einschalten und verschenkt mehrfach täglich 1.000 Euro Steffen Lukas-Begrüßungsgeld.* „Mein Tipp: ab Montag RADIO PSR einschalten!“

*Alle Teilnahmebedingungen gibt es unter www.radiopsr.de.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,