ENERGY verdreifacht euer Gehalt

Veröffentlicht am 12. Sep. 2014 von unter Deutschland

ENERGY-verdreifacht-euer-gehalt-smallDie ENERGY-Sender in Deutschland starten zur neuen Umfragewelle der Media-Analyse im September 2014 ihre regelmäßiges Gewinnspiel: „ENERGY verdreifacht euer Gehalt“, dieses Jahr wird es nur etwas anders geschrieben: “ENERGY VER3FACHT EUER GEHALT”.

Jeden Morgen um 07:07 Uhr bietet ENERGY seinen Hörerinnern und Hörern die Chance, ihr Netto-Monatsgehalt zu verdreifachen, in dem er zwei bestimmte Hits, die direkt hintereinanderlaufen erkennt und dann sofort anruft. Wer es schafft, bei dem riesigen Ansturm von Telefonanrufen durchzukommen, gewinnt schon mal EUR 100,00. Wer dann noch die richtigen Titel sagen kann, hat die Chance auf den Hauptgewinn. Bitte unbedingt aber auch die Teilnahmebedingungen lesen!

Und jetzt kommt es nur noch darauf an, die richtige Telefonnummer zu wählen:

ENERGY Berlin: 030 / 26 12 34 5
ENERGY Hamburg: 040 / 48 001 971
ENERGY München: 089 / 93 39 33
ENERGY Nürnberg: 0800 / 800 106 9
ENERGY Stuttgart: 0711 / 8888 0 000

Quelle: www.energy.de

Beim gleichen Gewinnspiel vor einem Jahr wurden von ENERGY Berlin übrigens die Spielbedingungen geändert, damit Mitglieder des Aufsichtsrats der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft nicht mehr teilnehmen durften:

ENERGY Berlin ändert aufgrund aktueller Geschehnisse die AGB des Gewinnspiels „ENERGY verdreifacht euer Gehalt“

[Pressemeldung vom 8. Januar 2013] Zur Zeit führt ENERGY Berlin das Gewinnspiel „ENERGY verdreifacht euer Gehalt“ durch. Verdreifacht wird im Falle des Gewinns jedes Gehalt, egal welcher Gehaltsklasse.

Zum ersten Mal seit der Gründung 1991, hat sich ENERGY Berlin entschlossen, eine komplette Personengruppe von einem Gewinnspiel auszuschließen. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse rund um den Bau des Flughafens Schönefeld (BER), dürfen alle Mitglieder des Aufsichtsrats der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft ab sofort nicht mehr am Gewinnspiel „ENERGY verdreifacht euer Gehalt“ teilnehmen.

Tim Torno

Tim Torno

Die AGB wurden dementsprechend abgeändert und sind unter www.energy.de/berlin nachzulesen.

Tim Torno, Programmdirektor ENERGY Berlin: „Das wäre wirklich ein schlechtes Zeichen, wenn Personen, die für dieses Flughafen-Desaster verantwortlich sind, und ihren Job nicht professionell machen, beziehungsweise sich neben ihrem Hauptberuf nicht genügend um diese Aufgabe kümmern, auch noch jedwedes Gehalt verdreifacht bekämen.“

Auszug aus den AGB:

2. TEILNAHMEBERECHTIGUNG

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahre. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater von ENERGY sowie der mit ENERGY verbundenen Unternehmen (vgl. § 15 AktG) und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren. Gleiches gilt für Kooperationspartner. Der Teilnahmeausschluss gilt auch für Mitarbeiter der Landesmedienanstalten und deren Angehörige, sowie für alle Aufsichtsratsmitglieder der Berliner Flughafengesellschaft (Flughafen Berlin Brandenburg GmbH).

Mehr Informationen zum Gewinnspiel: http://www.energy.de/berlin/on-air/energy-verdreifacht-euer-gehalt/

 Quelle: ENERGY Berlin

Tags: , , ,