ENERGY Berlin: Neue Morgenshow mit Rob Szymoniak und Sarah Maria Breuer

Veröffentlicht am 18. Dez. 2012 von unter Deutschland

Ab 02.Januar werden Berlin & Brandenburg von Montag bis Freitag von fünf bis zehn Uhr mit einer neuen Morningshow bei ENERGY Berlin geweckt Rob Szymoniak, der vielen ENERGY-Hörern noch durch seine sehr innovative Abendsendung „Szymoniak live“ bekannt ist, kehrt nach einer Odyssee durch verschieden Radiostationen Deutschlands zu ENERGY zurück. Sein Vorgänger Ingmar Stadelmann hatte ENERGY 103.4 im September verlassen (RADIOSZENE berichtete).

Sarah Maria Breuer kennt das früh Aufstehen seit Jahren. Sie moderierte bisher „Berlin kocht“ und die Frühsendung bei lokalen Fernsehsender tv.berlin.

Rob Szymoniak: „Ich habe hier bei ENERGY ein super Team angetroffen, das richtig Bock hat. Ich kann es kaum erwarten, dass es losgeht, und will endlich alle Berliner Radiohörer wach machen.“

Sarah Maria Breuer: „Nach fast fünf Jahren beim Fernsehen, hatte ich richtig große Lust, mal etwa Neues zu erleben. Radio war schon immer ein Traum. Und irgendwie kam dafür nur ENERGY in Frage. Jetzt darf ich auch endlich mal ohne Make-up ins Studio.“

„Die neue ENERGY Toastshow mit Rob Szymoniak und Sarah“ wird neben bekannten Rubriken wie „Vergeben, Single oder schwul ?“ auch viele neue und frische Elemente bekommen. Berlins bekanntest Drag Queen und Lästermaul Nina Queer wird es ab Januar sogar täglich geben. Neben Entertainment werden die Hörer wie gewohnt mit den aktuellsten Hits versorgt, denn es heißt auch morgens weiterhin ENERGY – Hit Music only!

Boussa Thiam, die bisher die Toastshow moderiert hat, bleibt ENERGY – entgegen aller Gerüchte – weiterhin treu. Sie wird ab 2013 jeden Samstag von sieben bis zwölf Uhr die Sendung „ENERGY Toastshow am Samstag mit
Boussa & Söhnlein B.“ moderieren. Die letzte Morningshow unter der Woche moderiert sie am 21.Dezember mit einem Special: Die „ENERGY Weihnachtsshow mit Boussa & Drag Queen Nina Queer“.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,