AUPEO! bringt Musik und Radio aus dem Internet in die neue Mercedes-Benz A-Klasse

Veröffentlicht am 19. Okt. 2012 von unter Pressemeldungen

Mercedes-Benz integriert den Online-Musikdienst AUPEO! Personal Radio in das Anzeige- und Bediensystem seiner Fahrzeuge. Beginnend mit der neuen A-Klasse ist ab sofort das Zubehör „Drive Kit Plus für das iPhone“ verfügbar. Als Teil der dazugehörigen Mercedes-Benz App „Digital DriveStyle“ liefert das Berliner Start-up dabei unendlich viel Musik aus dem Internet und Zugriff auf Radiostationen aus aller Welt.

Komfortabel und sicher genießt der Fahrer damit beste Unterhaltung aus dem Internet, die auf den persönlichen Geschmack abgestimmt ist. Er kann Künstler oder Genres auswählen, das laufende Programm individualisieren und sogar Songs überspringen – und ganz nebenbei neue Musik entdecken. Wer es klassischer mag, ist mit einer Auswahl aus tausenden von lokalen und nationalen Radiosendern aus aller Welt bestens versorgt. Das Albumcover und Informationen zum jeweiligen Song sind im Fahrzeugdisplay abgebildet, über den Controller in der Mittelarmlehne wird das Programm ganz einfach gesteuert.

„Die digitale Generation erwartet einfach, die neuesten Apps sicher und einfach auch im Auto nutzen zu können“, freut sich Holger G. Weiss, CEO von AUPEO!, über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Mercedes-Benz Entwicklungslabor in Palo Alto, USA. „Durch unsere ausgereiften Schnittstellen konnten wir unsere Services Personal Radio und Radio Index so zur Verfügung stellen, dass die fahrzeuggerechte Darstellung besonders gut gelungen ist.“

„Mit der Digital DriveStyle App können unsere Kunden ihren digitalen Lifestyle nahtlos im Fahrzeug fortsetzen“, sagt Johann Jungwirth, CEO von Mercedes-Benz Research & Development North America, Inc. „Durch die professionelle Unterstützung vom AUPEO! Entwicklungsteam können Mercedes-Benz Fahrer künftig den populären Musikservice in vielen Ländern genießen.“

Neben AUPEO! Personal Radio bietet die Mercedes-Benz-App auch Navigation, Zugriff auf Facebook und Twitter sowie weitere Dienste und Inhalte des iPhones . Benötigt wird ein iPhone der vierten Generation, das über eine Schnittstelle, das Drive Kit Plus, mit dem Fahrzeug verbunden und dabei auch aufgeladen wird. Nach der neuen A- Klasse folgen sukzessive weitere Mercedes-Benz Baureihen.

Links
digitaldrivestyleapp.com
 „Digital Drive Style“
Aupeo 

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,