MDR: BRISANT-Moderatoren jetzt auch im Radio

Veröffentlicht am 14. Sep. 2012 von unter Pressemeldungen

ARD/MDR Brisant - Moderatorenteam Mareile Höppner und René Kindermann (Bild: MDR/Heinrich; MDR/Jehnichen)

ARD/MDR Brisant - Moderatorenteam Mareile Höppner und René Kindermann (Bild: MDR/Heinrich; MDR/Jehnichen)

Sie heißt “MDR JUMP – BRISANT kompakt” und feiert am 17. September ihre Premiere: die neue Promi-Rubrik bei MDR JUMP. Die BRISANT-Moderatoren Mareile Höppner und René Kindermann melden sich ab kommenden Montag werktäglich im Radio bei MDR JUMP AM NACHMITTAG, um die Hörer über Stars und Sternchen auf dem Laufenden zu halten.

Montags bis freitags immer um 16.20 Uhr werden sich die Moderatoren vom ARD-Magazin BRISANT, das beim MDR in Leipzig produziert wird, bei MDR JUMP AM NACHMITTAG mit Miriam Schittek und Chris Derer im Radio melden. Vorab und aus erster Hand von Mareile Höppner oder René Kindermann erfahren die Hörer, womit das Fernsehmagazin ab 17.15 Uhr im Ersten aufwartet.

Darüber hinaus plaudern die BRISANT-Moderatoren jeden Tag aus dem Nähkästchen und halten die Radiohörer über Stars und Sternchen auf dem Laufenden. “Ich freue mich auf die Kooperation mit den Kolleginnen und Kollegen von BRISANT, die das quotenstärkste Soft-News-Magazin im deutschen Fernsehen produzieren und darauf, Mareile Höppner und René Kindermann regelmäßig mit spannenden Themen bei MDR JUMP zu hören”, so MDR JUMP-Wellenchef Ulrich Manitz.

Auch BRISANT-Redaktionsleiter Hans Müller-Jahns ist von der Kooperation begeistert: “MDR JUMP als erfolgreiche Pop- und Servicewelle des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS ist für unsere Themen eine neue Plattform in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Interesse der jüngeren Zielgruppe an Boulevardthemen wird in unserer Sendung erfüllt.”

“MDR JUMP – BRISANT kompakt” wird es auch täglich direkt nach der Radiosendung zum Nachhören auf www.jumpradio.de geben. Zudem wollen beide Redaktionen auch online zukünftig eng zusammenarbeiten.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,