Neue Klänge bei MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt

Veröffentlicht am 02. Jul. 2012 von unter Jingles

“Die Produktion der neuen Jingles setzt einen emotionalen Gegenpunkt zu den Sound-Trends anderer Sender, die laut und nervig klingen”

Mit neuem On Air Design und neuem Sender-Claim schärft der Sender MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt die Eigenständigkeit seiner Marke. Sogar der Sendername erhält mehr Prägnanz und lautet seit 1. Juli „MDR Sachsen-Anhalt“.

Das Erfolgsrezept der Verjüngungskur: Sound-Kompositionen jenseits spartentypischer Klischees sowie dem Identität stiftenden, emotionalen Claim „Das Radio wie wir“.

Kreiert wurde das Gesamtkonzept für den Schlager- und Oldie-Sender von zwei erfahrenen Sendermarken-Gestaltern: Michael Braunschmid, Komponist und Inhaber der Audio-Produktionsschmiede AUDIONPLUS TV- & Radiojingles sowie Christian Stark, Gründer und Kreativdirektor der Werbeagentur StarkText.

Michael Braunschmid (audionplus) präsentiert das neue Soundkleid

Michael Braunschmid (audionplus) präsentiert das neue Soundkleid

Ihre Strategie setzte konsequent auf Authentizität und eine behutsame Verjüngung des Senders. Ungewöhnlich ist nicht nur das Resultat. Schon in der Wettbewerbspräsentation ging man neue Wege. Eine speziell für diesen Zweck produzierte audiovisuelle Reise durch Sachsen–Anhalt bildet Land, Leute, Stimmungen und Hörsituationen ab, jeweils kombiniert mit entsprechenden Sound-Farben und emotionalen Texten.

MDR Sachsen-Anhalt-Wellenchef Dr. Winfried Bettecken

MDR Sachsen-Anhalt-Wellenchef Dr. Winfried Bettecken

Seit 1.07.2012 ist das Gesamtkonzept on air. Wie sehr es die Entscheider überzeugt, bestätigt MDR Sachsen-Anhalt Wellenchef Dr. Winfried Bettecken: „Ein bedeutender Landessender wie MDR SACHSEN-ANHALT benötigt ein Sound Design mit kompetentem Auftritt. Den haben wir durch die Produktion von AUDIONPLUS in exzellenter Weise gewonnen; außerdem setzt die Produktion einen sehr emotionalen Gegenpunkt zu den Sound-Trends anderer Sender, die laut und nervig klingen. Unser Sound Design “erzählt”, entfaltet Klang mit Weite und ist gleichzeitig modern, es passt zum Land, zu den Hörern, es repräsentiert perfekt “Das Radio wie wir”.

Video

So klingen die neuen Jingles von AUDIONPLUS auf MDR Sachsen-Anhalt:

Link
Mehr über die Modernisierung des MDR Sachsen-Anhalt

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,