planet radio: Ab morgen auch über Digitalradio DAB+

Veröffentlicht am 12. Jun. 2012 von unter Pressemeldungen

Das meistgehörte junge Radioprogramm Hessens, planet radio, ist ab dem morgigen Dienstag (13. Juni) auch über den hessischen Multiplex DAB+ zu empfangen. Die ersten hessischen privaten Radiosender, die über diesen zusätzlichen Verbreitungskanal zu empfangen sind, sind seit Ende 2011 die Programme von HIT RADIO FFH und harmony.fm. Alle drei Sender gehören zur Radio/Tele FFH (Sitz in Bad Vilbel bei Frankfurt/Main).

Auf dem sogenannten hessischen DAB+-Mulitplex (es gibt auch einen bundesweiten) werden planet radio, HIT RADIO FFH, harmony.fm im Rhein-Main-Gebiet, in Südhessen und bis nach Rheinland-Pfalz auf einer Fläche von mehr als 9.000 Quadratkilometern für über 4,3 Millionen Hörer zu empfangen sein. Die Radio/Tele FFH-Hörer zahlen, wie bisher auch bei allen anderen Angeboten der Radio/Tele FFH, keine Gebühren, um die Programme über das neue Digitalradio zu hören. Allerdings brauchen sie, um DAB+ zu empfangen, ein DAB+-Radiogerät. Bis mindestens 2025 werden die Programme planet radio, FFH und harmony.fm in ganz Hessen über UKW empfangbar sein, darüber hinaus sind sie über Kabel, Satellit und im Internet zu hören.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,