LfM schreibt DAB+ – Pilotversuch in NRW aus

Veröffentlicht am 23. Apr. 2012 von unter Pressemeldungen

Zuweisung digitaler terrestrischer Übertragungskapazitäten für die landesweite Verbreitung oder Weiterverbreitung von privatem Hörfunk in digitaler Technik (DAB+) in einem Pilotversuch

Hiermit gibt die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bekannt, dass zur Durchführung eines bis zum 31.07.2014 befristeten Pilotversuchs gem. §§ 30, 28 i. V. m. 10b LMG NRW der LfM ab sofort in einem landesweiten Multiplex im Frequenzblock 11D288 CU zur landesweiten programmlichen Nutzung für Hörfunk in digitaler Technik (DAB+) zur Verfügung stehen.

Die Antragsfrist beginnt am 23.04.2012 und endet am 25.06.2012, 12.00 Uhr (Ausschlussfrist).

Die komplette Ausschreibung ist unter www.lfm-nrw.de veröffentlicht. Informationen und Unterlagen sind dort abrufbar.

Kommentar hinterlassen