R.SA weiter auf Erfolgskurs

Veröffentlicht am 07. Mrz. 2012 von unter Pressemeldungen

R.SA Mit Böttcher & Fischer steigert zum wiederholten Mal seine Reichweite. Dies belegen die heute veröffentlichen Radiozeugnisse der Media Analyse 2012 Radio I. Demnach können sich die BöFis und das gesamte Team von R.SA jetzt über 172.000 Hörer in der Durchschnittsstunde* freuen.

„Einfach sensationell, was die BöFis und ihre Mannschaft leisten. Trotz der schlechtesten technischen Empfangbarkeit in Sachsen kann R.SA als einziges Programm permanent Hörer hinzu gewinnen, hat so viele Hörer wie noch nie. Das ist unglaublich und macht uns alle stolz!“, kommentiert Boris Lochthofen, Geschäftsführer, die Zahlen von R.SA. „Unfassbar! Wir sind dankbar, dass wir so treue Hörer haben, die uns jeden Tag ertragen, aushalten und weiter einschalten. Langsam wird die Luft dünn und wir müssen zusehen, dass wir ein paar neue Antennen in Sachsen aufstellen dürfen. Wir geben weiter Vollgas“, sagt Programmchef und Morgenmoderator Uwe Fischer.

 

Basis: Grundgesamtheit = deutschsprachige Bevölkerung ab 10 Jahren
* Media Analyse (ma) 2012 Radio I, Hörer in der Durchschnittsstunde, Mo – Fr, 6.00 – 18.00 Uhr

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,