Neue Plakatkampagne bei ffn: Der unglaubliche Morgen!

Veröffentlicht am 19. Sep. 2005 von unter Billboards

FFNEndlich hat Niedersachsen wieder etwas zu gucken: ffn startet am 20. September die neue Plakatkampagne „Der unglaubliche Morgen“.

Nach dem großen Erfolg der Kampagnen „Morgenschrek“ und „Beam Dich hoch“ greift ffn auch dieses Mal wieder auf ein bekanntes Movie-Motiv zurück. ffn-Marketing- und Verkaufsleiter Ralf-Richard Becker begründet die Entscheidung für die stringente Weiterführung der Idee: „Mit den ersten Motiven konnten wir unglaublich große Aufmerksamkeit generieren – das beweist die hohe Resonanz unserer Hörer. Die ffn-Plakate sind stets Talk of Town. Und was passt besser zu uns als das Prädikat ‘unglaublich’ – ffn ist der Sender mit den verrücktesten Aktionen, den kreativsten Ideen und der lustigsten Morningshow.”

ffn-Morgenmän Franky und Susan stecken diesmal in den Kostümen der Zeichentrickfiguren „Mr. Incredible“ und „Elastigirl“ aus „Die Unglaublichen”. Natürlich auch wieder mit dabei: ffn-Studiohund Hifi, der einzige Radiohund Deutschlands. „Hifi ist fester Bestandteil der ffn-Morningshow ‘Guten Morgen Niedersachsen’. Dank der ersten beiden Kampagnen ist es uns sogar gelungen, Hifi an einen Sponsor zu binden“, erklärt Becker.

Auch die aktuelle Kampagne „Der unglaubliche Morgen“ wird an eine große On Air-Major Promotion gekoppelt. Vom 21. bis 30. September startet ffn wieder „die Jagd nach dem Plakat“, bei der die ffn-Hörer siebenmal täglich cash gewinnen können, wenn sie ein Plakat des „unglaublichen Morgens“ entdecken.

Die ffn-Kampagne hängt bis Mitte Oktober an über 350 Citylight-Boards und Großflächen in allen Großstädten Niedersachsens und wird im Hannoverschen U-Bahn-Fernsehen zu sehen sein.

Der unglaubliche Morgen-quer

Morgenschrek

beamdichhoch

Kommentar hinterlassen