Obelix und Falbala auf neuen Großplakaten von ffn

Veröffentlicht am 21. Sep. 2006 von unter Billboards

Obelix und Falbala auf Großflächen, Megalights und als Anzeigen!

Film-Motiv wird auch in der vierten Auflage fortgesetzt!

FFN„Anders als die anderen“ – das ist der kleinste gemeinsame Nenner aller ffn-On Air und Off Air Aktionen. Und auf diesen Nenner bringt es auch die aktuelle Plakat- und Anzeigenkampagne von Niedersachsens erfolgreichstem Privatsender, die am 22. September an den Start geht. Bereits zum vierten Mal schlüpfen ffn-Morgenmän Franky und Susan sowie ffn-Studiohund Hifi in die Rollen berühmter Filmhelden. Nach „Morgenschrek“, „Beam Dich hoch“ und „Der unglaubliche Morgen“ (s. Link) sind es jetzt die unbeugsamen Gallier, die vom ffn-Morningshowteam verkörpert werden: ffn-Morgenmän Franky passt im wahrsten Sinne des Wortes in die Rolle des Obelix, Susan glänzt als schöne Falbala und der große Briard Hifi spielt in diesem Herbst den kleinen Idefix.

Hinter den Kulissen des Fotoshootings ging es heiß her: Frankys Brusthaare wurden einer schmerzhaften Wachsprozedur unterzogen! Doch das war noch nicht das Schlimmste, denn ffn-Studiohund Hifi hätte nur zu gern die Hamburger aus der großen Schale noch vor Ende der Aufnahmen kurzerhand aufgefressen: „Doch wir haben unsere Dekoration wie eine römische Legion verteidigt“, erinnert sich der Morgenmän. Nun kann der prominente Vierbeiner – siehe Sprechblase – wenigstens davon träumen…

Doch das Motiv hat noch einen weiteren, fast historischen Hintergrund, denn die berühmten Gallier spielten schon öfter eine Rolle in der Geschichte von ffn. Vor gut 20 Jahren, am 31. Dezember 1986, ging Niedersachsens erster Privatsender on air – und das Team fühlte sich damals sicher ein wenig wie das aufständische Dorf im Reichweitenkampf gegen den bis dahin alleinherrschenden öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Dazu passend behauptete radio ffn in den 90er Jahren von sich, „als kleiner Sender sind wir mal in einen Topf voll Zaubertrank gefallen“. Rechtzeitig zum 20sten Geburtstag des Senders zum Jahresende schließt sich also erneut der Kreis.

Link:
Weitere ffn-Billboards

ffn_Plakate_Herbst2006_quer

ffn_Plakate_Herbst2006_hoch

Kommentar hinterlassen