LMK lizenziert Radio Teddy für Koblenz

Veröffentlicht am 17. Okt. 2011 von unter Pressemeldungen

Die Versammlung der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz hat in ihrer Sitzung am 17. Oktober 2011 die rechtlichen Voraussetzungen für die Ausstrahlung des Programms „Radio Teddy“ in Koblenz (UKW 87,8 MHz) geschaffen. Über den Sender Rauental können ca. 80.000 Hörer erreicht werden.

Beworben hatten sich auch Klassik Radio, die CR Campus-Radio-Koblenz GmbH i.G. sowie die Christian Opitz Radio Koblenz GmbH i.G. Ein weiterer Bewerber war nicht zulassungsfähig. An Campus Radio sind zahlreiche regionale wissenschaftliche Institutionen beteiligt, die das Ziel hatten, pädagogischen und Mediennachwuchskräften die Möglichkeit zu bieten, selbst ein Hörfunkprogramm zu produzieren, und zwar im Umfang von 18 Stunden pro Woche. Radio Koblenz sah ein klassisches Lokalprogramm vor. Den Ausschlag für „Radio Teddy“ gab, dass im Raum Koblenz zahlreiche öffentlich-rechtliche Sender klassische Musik anbieten, so dass Klassik Radio keine wesentliche Bereicherung des Angebots darstellte. Demgegenüber handelt es sich bei „Radio Teddy“ um ein bisher in Rheinland-Pfalz nicht vorhandenes Radioformat. Der Sender richtet sich in erster Linie an Kinder, und zwar sowohl pädagogisch wie unterhaltend, darüber hinaus aber auch an die Eltern mit Informationen und Ratschlägen.

„Das Programm ist eine wesentliche Bereicherung für das Hörfunkangebot in Rheinland-Pfalz und entspricht in besonderer Weise den medienpädagogischen Aktivitäten der LMK“, erklärte der Vorsitzende der Versammlung, Albrecht Bähr.

Ziel ist es, vier Wochen nach dem zugestellten Lizenzbescheid in Koblenz auf Sendung zu gehen. Voraussichtlich Anfang Dezember wird es also losgehen. “Über die Entscheidung der Medienanstalt freuen wir uns wahnsinnig”, sagt Radio TEDDY Geschäftsführerin Katrin Helmschrott. “Das ist für die wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft von Radio TEDDY ein wichtiger Schritt.”

Die LMK schätzt Radio TEDDY in ihrer Pressemitteilung als “wesentliche Bereicherung für das Hörfunkangebot in Rheinland-Pfalz” ein. Demnach entspricht Radio TEDDY “in besonderer Weise den medienpädagogischen Aktivitäten der LMK”.

Links

5 Bewerber für die UKW-Frequenz in Koblenz
UKW-Frequenz 87,8 MHz in Koblenz wird neu aus­ge­schrie­ben
Koblenz 87,8 MHz: Patres mit „kal­ten Füssen”

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,