Tim Baas wird neuer PD bei RADIO SALÜ

Veröffentlicht am 12. Aug. 2011 von unter Gerüchte

Tim Christoph Baas (Bild: facebook)

Tim Baas (Bild: facebook)

Gerüchten zufolge soll Tim Baas neuer Programmdirektor bei RADIO SALÜ werden. Er wurde heute in Saarbrücken gesichtet und soll eventuell noch heute dem Team vorgestellt werden.

Baas war bis vor ca. vier Wochen noch Programmberater bei ENERGY Rhein/Main und für den Relaunch  des Businessradios MAIN FM für die Frankfurter Metropole verantwortlich.

Seit dem Weggang von Programmchef Uwe Loll im vergangenen Jahr leitete SALÜ-Geschäftsführer Sascha Thiel den Sender in Personalunion.

 

Inzwischen ist auch die offizielle Pressemitteilung eingetroffen:

Tim Christoph Bass (37) wird neuer Programmdirektor des landesweiten Hörfunksenders RADIO SALÜ und seines zweiten Programms CLASSIC ROCK RADIO. Er übernimmt diese Position von Geschäftsführer Sascha Thiel (44), der übergangsweise beide Ämter in Personalunion innehatte.

“Unser Ziel ist es, die Marken RADIO SALÜ und CLASSIC ROCK RADIO im Saarland weiter nachhaltig auszubauen”, so RADIO SALÜ Geschäftsführer Sascha Thiel, “Tim Baas ist als überaus erfahrener Radioprofi die Idealbesetzung dafür. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.”

Tim Baas war zuletzt freiberuflich als Programmberater und Coach tätig. Bis Ende 2009 verantwortete er als Programmdirektor und Chefredakteur RPR1 in Ludwigshafen. Davor war er unter anderem stellvertretender Programmdirektor bei 89.0 RTL und Radio Brocken in Halle, Crewchef und Morningshow Host bei Hitradio RTL in Karlsruhe und in der OnAir Promotion von Radio Regenbogen.

Tim Baas wird am 15. August die Programmdirektion übernehmen. “Ich freue mich sehr auf das Saarland, die Saarländer und Saarländerinnen und das gesamte Team”, so Tim Baas.

Link
Neuer alter Programmchef bei Radio Salü

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,