Radio Niederösterreich gewinnt im Radiotest in allen Zielgruppen

Veröffentlicht am 28. Jul. 2011 von unter Pressemeldungen

582.000 Hörerinnen und Hörer täglich

Zuwächse bei Marktanteilen und Tagesreichweiten in allen ausgewiesenen Zielgruppen: Der Radiotest für das 1. Halbjahr 2011 zeigt Radio Niederösterreich als unangefochten stärksten Regionalsender im Einzugsgebiet. Insgesamt entfallen in Niederösterreich 80 von 100 gehörten Radio-Minuten auf die Senderflotte des ORF.

* “Vertrauensbeweis und Bestätigung für das Programm”

Im ersten Halbjahr 2011 erreicht Radio Niederösterreich einen Marktanteil von 32% gegenüber 30% im Vergleichszeitraum des Vorjahres, die Tagesreichweite liegt bei 30,3% (Bevölkerungsgruppe 10plus, Montag bis Sonntag). Täglich hören 435.000 Hörerinnen und Hörer in Niederösterreich und 582.000 im gesamten Sendegebiet das Programm von Radio Niederösterreich.

ORF Niederösterreich-Landesdirektor Norbert Gollinger: “Der Radiotest ist ein überzeugender Beleg dafür, dass Radio Niederösterreich in einem sehr dichten Konkurrenzfeld weiterhin der mit Abstand erfolgreichste Regionalsender im Einzugsgebiet ist.”

Die Zuwächse bezeichnet Norbert Gollinger als “neuerlichen Vertrauensbeweis unseres Publikums” und als Bestätigung für den Programm-Mix aus Information, Service und Unterhaltung. “Unsere Hörerinnen und Hörer schätzen die hohe Regionalkompetenz von Radio Niederösterreich und die Verlässlichkeit des Angebots. Beides wird auch in Zukunft unser Programm bestimmen”. Die gute Akzeptanz in allen Altersgruppen zeige schließlich, “dass gerade auch das melodiöse Musikangebot – die besten Schlager, die schönsten Oldies – großen Anklang findet.”

* “35plus”: Radio NÖ ist Marktführer im Bundesland

In der für den ORF Niederösterreich wichtigsten Zielgruppe der über 35jährigen hat Radio Niederösterreich seine Position als meistgehörter Sender im Bundesland ausgebaut. Mit einem Marktanteil von 39% (gegenüber 37% im Vergleichszeitraum des Vorjahres) und einer Tagesreichweite von 39,5% (gegenüber 38,3%) liegt Radio Niederösterreich hier deutlich vor allen kommerziellen Radioangeboten an der Spitze.

Auf alle ORF-Radios entfallen mit 85% Marktanteil in dieser Altersgruppe fast sechsmal so viel gehörte Radiominuten wie auf alle privaten Radiosender zusammen.

* Auch Zahl der 14- bis 49jährigen Hörer steigt

Nicht zuletzt weist der Radiotest für das 1. Halbjahr 2011 auch bei den 14- bis 49jährigen einen positiven Verlauf aus – der Marktanteil liegt im Vergleichszeitraum nun um einen Prozentpunkt höher bei 15%, die Tagesreichweite beträgt 18,9 (gegenüber 16,8%).

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,