Antenne MV – Hörerschaft wächst am stärksten von allen Programmen im Land

Veröffentlicht am 12. Jul. 2011 von unter Pressemeldungen

Antenne MVUm 28,7 % konnte der erste Privatsender in Mecklenburg-Vorpommern seine Reichweite in den vergangenen Monaten steigern, das ist der Spitzenwert unter den Sendern in diesem Bundesland. Mit einer durchschnittlichen Stundenreichweite von 121.000 Hörern hat Antenne MV in der heute veröffentlichten Media Analyse die Position im Markt deutlich ausgebaut und gefestigt.

Geschäftsführer Robert Weber freut sich über das Ergebnis: „Wir sind stolz, dass Antenne MV mit einem frischen und relevanten Programm immer mehr Hörer in diesem Land durch den Tag begleitet. Durch die Investitionen in unser Programm sind wir auf Wachstumskurs und werden diesen fortsetzen.“

Antenne MV-Programmchef Peer Wellendorf: „Die deutlich gestiegene Verweildauer und ein Weitester Hörerkreis von über 1 Mio. sind der Beweis dafür, dass wir mit unseren neuen Programminhalten nachhaltig auf dem richtigen Weg sind. Mit dem Fokus auf regionale Themen in Mecklenburg-Vorpommern, abwechslungsreicher Musik und Comedies setzen wir auf ein authentisches Programm für unsere Hörer hier im Land.“

Vertriebsleiterin Martina Hildebrandt ist besonders glücklich darüber, dass auch die Reichweite in der werberelevanten Zielgruppe (14-49 Jahre) deutlich zugelegt hat. Hier baut Antenne MV den durchschnittlichen Stundenwert sogar um 29,3 % aus. „Wir können mit der wachsenden Hörerzahl den Werbetreibenden noch mehr maßgeschneiderte und zielgruppengenaue Angebote für ihre Markeninszenierung im Land unterbreiten.“

Privatradios in MV beliebter als die öffentlich-rechtlichen Programme: Die Media-Analyse 2011/Radio II bescheinigt den Privatradios in Mecklenburg-Vorpommern eine unverändert große Beliebtheit. Die beiden privaten Programme kommen auf einen gemeinsamen Marktanteil von 47,5 %*, dem gegenüber stehen die fünf** öffentlich-rechtlichen NDR-Programme mit insgesamt 37,8 %* Marktanteil.

 

Übersicht der Zahlen zu Antenne MV: (deutschsprachige Bevölkerung 10+)

Hörer pro Durchschnittsstunde, Mo-Fr: 121.000
Tagesreichweite, Mo-So: 343.000
Weitester Hörerkreis, Mo-So: 1.003.000
Marktanteil Mo-So: 18,8 %
Verweildauer, Mo-Fr: 181 Minuten

 

*  Quelle: MA 2011/Radio II: Marktanteil Mo-So in Mecklenburg-Vorpommern
** NDR 1 Radio MV, NDR 2 (in MV), N-Joy (in MV), NDR Kultur (in MV), NDR Info (in MV)

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,