Webradiovermarkter RBC wechselt Streamingpartner

Veröffentlicht am 16. Mai. 2011 von unter Pressemeldungen

Der Webradiovermarkter RBC und der Streaminganbieter derStream.de gaben auf dem Radiocamp 2011 in Hamburg ihre neue Partnerschaft bekannt. Künftig können Webradioanbieter, die für ihre Werbung die Vermarkungsplattform „RBC | Netvertiser“ nutzen, ihre Programme über derStream.de verbreiten.

Zentrales Thema auf dem „Radiocamp“ war auch die Webradiovermarktung. In der Strategiediskussion zum Thema forderte RBC-Geschäftsführer Klaus Gräff einmal mehr: „Wir brauchen schnellstmöglich eine von allen Marktteilnehmern akzeptierte Währung, die auf einer validen Reichweitenmessung basiert.“

Daneben sei aber auch ein Weiterentwickeln der Webradioanbieter wichtig. Gräff wörtlich: „An die Publisher appelliere ich: Professionalisiert euch weiter! Produziert Inhalte, die immer nah an den Hörern sind, damit die Gattung Webradio eine verlässliche Plattform für die Lösung von Kommunikationsaufgaben von Werbungtreibenden wird.“

Die RBC GmbH engagiert sich in diesem Jahr erstmalig als Platinsponsor des Radiocamps. Wichtiges Ziel des Webradiovermarkters ist es, die deutsche Webradioszene zu unterstützen und voranzubringen.

Links
Webradio-Schock: NACAMAR kündigt Vertrag mit RBC
RBC Netvertiser

Tags: , , , , ,