Klassik Radio für weitere fünf Jahre im Südwesten on Air

Veröffentlicht am 07. Dez. 2010 von unter Pressemeldungen

Klassik RadioLFK-Vorstand und –Medienrat vergeben Radio-Frequenzen an Klassik Sender

Klassik Radio wird in einzelnen Regionen in Baden-Württemberg weiterhin über UKW zu hören sein. Die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) hat durch ihre Gremien entschieden, dass das Kulturradio sein Programm auch über 2011 hinaus im Großraum Göppingen (103,0 MHz) Karlsruhe (90,4 MHz) und Stuttgart (103,9 MHz) ausstrahlen darf. Mit diesen Frequenzen werden insgesamt rund 1,67 Mio. Einwohner technisch erreicht. Wie für alle baden-württembergischen Radiosender endet auch für Klassik Radio die Lizenzperiode Ende 2015.

„Klassik Radio spricht mit seinem Musikmix eine breite Zuhörerschaft an und hat eine große Fangemeinde. Mit der Entscheidung ist sichergestellt, dass auch die nächsten Jahre eine breite Musikpalette von Klassik-Sound, Film- und Loungemusik oder New Classics in Baden-Württemberg zu hören sein wird“, kommentiert LFK-Präsident Thomas Langheinrich die Entscheidung.

Klassik Radio hatte bereits in den vergangenen Jahren auf den drei Frequenzen sein Programm gesendet, allerdings endet die Zuweisungsfrist im Juli 2011, so dass die UKW-Frequenzen für ein Kulturradio mit Schwerpunkt auf klassischer Musik neu ausgeschrieben wurden. Klassik Radio war der einzige Bewerber .

Mit der Zuweisungs-Entscheidung verbunden ist auch eine landesweite Einspeisung ins Kabelnetz von Kabel BW. Die Kabelfrequenzen finden die Klassikfans unter www.kabelbw.de/programmbelegung .

Kommentar hinterlassen

Tags: ,