Wedel Software

5.000 facebook-Freunde für ffn-Studiohund Bizkit

5.000 facebook-Freunde für ffn-Studiohund Bizkit
5.000 facebook-Freunde für ffn-Studiohund Bizkit

Gerade mal 17 Monate ist ffn-Studiohund Bizkit alt, und schon betreibt er „social networking“: Auf facebook hat ffn dem einzigen Radiohund Deutschlands im August 2010 eine eigene Seite eingerichtet – und seine Fan- und Freundesgemeinde wuchs beständig. Heute Nachmittag begrüßte Bizkit nun seine 5.000ste Freundin: Kathrin Utan aus Isernhagen.

„In Menschenjahre umgerechnet, ist Bizkit ja jetzt ein echter Jugendlicher“, erklärt ffn-Morgenmän Franky. Und die kommunizieren ja bekanntlich gern facebook. Da ist es kein Wunder, dass der ffn-Studiohund innerhalb von nur zwei Monaten 5.000 virtuelle Freunde gefunden hat, die jedes seiner Erlebnisse verfolgen und kommentieren. Ob ein neuer Bizkit-Klingelton für das Handy (zum Download auf www.ffn.de verfügbar) oder ein blinkendes Halsband für Spaziergänge im Dunkeln – Bizkit berichtet auf facebook, was ihn bewegt, ärgert oder freut.

Und auch Kathrin Utan darf sich freuen: Als Freund Nr. 5.000 schenkt Bizkit ihr ein handsigniertes Exemplar von „Klappe zu, Affe tot“, dem Bestseller von Dr. Wort mit den besten Erklärungen zu Redewendungen und Sprichwörtern.