5.000 facebook-Freunde für ffn-Studiohund Bizkit

Veröffentlicht am 20. Okt. 2010 von unter Pressemeldungen

5.000 facebook-Freunde für ffn-Studiohund Bizkit

5.000 facebook-Freunde für ffn-Studiohund Bizkit

Gerade mal 17 Monate ist ffn-Studiohund Bizkit alt, und schon betreibt er „social networking“: Auf facebook hat ffn dem einzigen Radiohund Deutschlands im August 2010 eine eigene Seite eingerichtet – und seine Fan- und Freundesgemeinde wuchs beständig. Heute Nachmittag begrüßte Bizkit nun seine 5.000ste Freundin: Kathrin Utan aus Isernhagen.

„In Menschenjahre umgerechnet, ist Bizkit ja jetzt ein echter Jugendlicher“, erklärt ffn-Morgenmän Franky. Und die kommunizieren ja bekanntlich gern facebook. Da ist es kein Wunder, dass der ffn-Studiohund innerhalb von nur zwei Monaten 5.000 virtuelle Freunde gefunden hat, die jedes seiner Erlebnisse verfolgen und kommentieren. Ob ein neuer Bizkit-Klingelton für das Handy (zum Download auf www.ffn.de verfügbar) oder ein blinkendes Halsband für Spaziergänge im Dunkeln – Bizkit berichtet auf facebook, was ihn bewegt, ärgert oder freut.

Und auch Kathrin Utan darf sich freuen: Als Freund Nr. 5.000 schenkt Bizkit ihr ein handsigniertes Exemplar von „Klappe zu, Affe tot“, dem Bestseller von Dr. Wort mit den besten Erklärungen zu Redewendungen und Sprichwörtern.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,