Neues Stadtradio für Trier startet Mitte Oktober

Veröffentlicht am 28. Sep. 2010 von unter Billboards

Wer in Trier an der Porta Nigra vorbei geht, sieht momentan ein riesiges Gerüst mit einem Megaboard von CityRadio Trier 88,4. Direkt auf der Spitze der Paulinstraße werden zurzeit die Studios des neuen Lokalsenders gebaut. Auf 200 Quadratmetern starten die Radiomacher demnächst ihr Programm, das dann rund um die Uhr auf UKW 88,4 zu hören ist.

Cityradio Trier Megaboard

Cityradio Trier Megaboard

Hinter Cityradio Trier steht die verlagsunabhängige “Radio Group”. Sie betreibt seit einigen Jahren in Rheinland-Pfalz und im Saarland eigenständige Lokalradios, die aber organisatorisch miteinander verbunden sind. Dazu zählen z.B. Antenne Kaiserlautern, Antenne Koblenz, Radio Idar-Oberstein oder Radio Saarbrücken.

City-Radio-Trier-Schwenk

GF Oliver Schwenk, Redaktionsleiter Michael Pauken und Hartmut Sorg Leiter IT Techik der Radio Group (Bild: Dominik Fries)

In Trier wird Mitte Oktober ein weiteres Glied in der Radiokette hinzukommen. Der genaue Sendestart steht aber noch nicht fest: „Erst, wenn alles fertig ist, die Technik rund läuft wird eröffnet. Die Zeit nehmen wir uns,“ betont Oliver Schwenk, Geschäftsführer von CityRadio Trier 88,4. Denn seine Mannschaft steht bereit und würde lieber heute wie morgen mit dem Sendebetrieb beginnen. Und wie es sich für eine Baustelle gehört, gibt es jeden Tag neue Herausforderungen. Doch die Kabelinstalationen sind fertig, das Gerüst steht, die neuen Fenster sind eingebaut. Die Techniker der Radio Group haben über 2000 Meter Kabel verlegt. Und wer von außen auf das Gebäude schaut, stellt fest: Der in die Jahre gekommene Erker ist weg. Wenn alles fertig ist, strahlt das Gebäude in neuem Glanz und Trier hat ein eigenes Stadtradio. Bis dahin ist auf der CityRadio Frequenz schon Nonstop-Musik mit Welt- und Lokalnachrichten zu hören. Geliefert wird das Programm mit der “meisten Musik in Rheinland-Pfalz” derzeit von den Kollegen von Antenne Kaiserslautern.

Aber die Tage sind gezählt. Bald startet das neue Radio direkt aus dem Funkhaus an der Porta Nigra. Mehr unter www.cityradio-trier.de.

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,