Tausende Hörer feierten mit Antenne Steiermark den 15. Geburtstag

Veröffentlicht am 25. Sep. 2010 von unter Pressemeldungen

Trotz strömendem Regen ließen es sich die Hörerinnen und Hörer der Antenne Steiermark nicht nehmen und kamen zum „Tag der offenen Tür“. Einerseits um einmal ihren Lieblingsmoderatoren ganz nah zu sein, aber auch um mit der Antenne-Crew ihren 15. Geburtstag zu feiern.

Tausende Besucher warfen einen Blick hinter die Kulissen des Radiosenders. Und zu sehen und vor allem zu hören gab es da so manches: Senderführungen standen dabei ebenso auf dem Programm wie die exklusive Präsentation der Hitmix-CD von Star-DJ Enrico Ostendorf inkl. Autogrammstunde. Für die kleinsten Besucher gab es das KNAX Tresorspiel sowie die WIKI Bastel-, Schmink- und Malecke. Beim Merchandising-Stand und dem CD-Bazar konnte man sich mit so machen Schmankerln aus dem Hause Antenne Steiermark eindecken. Für das leibliche Wohl sorgte die Freiwillige Feuerwehr Dobl mit Würstel und Getränken.

Die Antenne Steiermark lud zum Tag der offenen Tür und tausende kamen. Foto: Antenne/Wolf

Die Antenne Steiermark lud zum Tag der offenen Tür und tausende kamen. Foto: Antenne/Wolf

And the Winner is!

Absoluter Höhepunkt war dann der Countdown zur Wahl des „Superhits der Antenne Steiermark“. Den ganzen September über spielte die Antenne Steiermark die besten 225 Hits aus den letzten 15 Jahren. Und die Antenne-Gemeinde hatte dann die Möglichkeit, für ihren Lieblingshit zu voten. Um Punkt 15.15 Uhr stand dann das Ergebnis fest.

Und der Sieg ging nach Österreich: Der Superhit, also der beliebteste Hit der Steirer der Jahre 1995 bis 2009 ist – Trommelwirbel – Falco mit „Out of the Dark“. Auf Platz zwei landeten die Cranberries mit „Zombie“ und auf Platz drei Liquido mit „Narcotic“

Link
Weitere Fotos vom Tag der offenen Tür

15JahreAntenne-Stmk

Das war das Antenne Steiermark Senderfest 2010

Fünf vor sieben öffneten sich diese Woche anlässlich des 15. Geburtstages die Pforten zum Antenne Steiermark-Senderfest in Dobl. Rund 2500 Gäste feierten mit dem ersten österreichischen Privatradio.

Am 22. September 1995, pünktlich um 9.55 Uhr ging das erste österreichische Privatradio mit dem klingenden Namen „Antenne Steiermark“ On-Air. 2010 feiert die Antenne nicht nur ihren 15. Geburtstag, sondern auch dass sie weiterhin das erfolgreichste Privatradio in Österreich ist.

Und so etwas gehört natürlich richtig zelebriert. Deswegen luden die Geschäftsführer Rudolf Kuzmicki und Gottfried Bichler nach Dobl und rund 2500 Gratulanten folgten dieser Einladung. Viele Freunde und Partner der Antenne Steiermark aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft machten dem Geburtstagskind ihre Aufwartung. „Seit 15 Jahren spielt die Antenne Steiermark an der Spitze der österreichischen Privatradios mit. Wir freuen uns, dass wir diesen Erfolg mit unseren Freunden und Partnern feiern können. Möglich ist dieser Erfolg aber nur, durch den unermüdlichen Einsatz der engagierten Antenne-Crew!“, freuten sich die Antenne-Capos.

Und wie es sich für einen Radiosender mit dem Motto „Wir rocken“ gehört, gaben sich auch auf der Show-Bühne Stars der Musikbranche die Klinke in die Hand. Den Anfang machte die Amadeus Award-Nominierte Eva K. Anderson sowie der Chart-Stürmer James Cottriall. Neben diesen musikalischen Schmankerln wurden auch noch ganz andere heimische Leckerbissen serviert: Vulcano-Schinken, gegrillter Ochse und flaumiger Kaiserschmarren sind nur einige der lukullischen Genüsse die anlässlich des 15. Geburtstagstages des ersten österreichischen Privatradios serviert wurden.

Als musikalisches Dessert starteten, wie schon beim ersten Senderfest der Antenne Steiermark, wahre steirische Rocklegenden auf der Bühne durch: Opus rockten mit Hits wie „life is life“ und „you can count on me“ das Senderfestzelt. Und dann ging es Schlag auf Schlag, denn auch heuer haben sich die Mitarbeiter der Antenne Steiermark einiges einfallen lassen: Gemeinsam mit der Musical-Academy und Choreograf Willi Gabalier studierte die gelbe Crew eine Performance mit Hits der letzten Jahrzehnte ein. Quasi das Sahnehäubchen dieses Auftritts bildete eine überdimensionale Geburtstagstorte.

Für den krönenden Abschluss sorgte ATV-Kupplerin Katrin Lampe alias Katie Lunette mit ihrem neuen Song „Mr. Right“. Mit den Klängen von Star-DJ Enrico Ostendorf wurde dann noch bis in die späten Nachtstunden gefeiert.

Alle Fotos vom Senderfest finden Sie unter www.antenne.at

Kommentar hinterlassen

Tags: ,