Radiosphere - Die digitale Komplettlösung: Web, App und mehr.

ma 2023 IP Audio II: Online-Audionutzung um 8% gestiegen

ma ip audio agma fbAm 7. Juni 2023 hat die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) mit der ma 2023 IP Audio II die neuesten Reichweitendaten für digitale Audioangebote vorgelegt. Demnach erreichten die ausgewiesenen Audio-Angebote erste Quartal 2023 im Durchschnitt zusammen rund 558 Millionen Sessions im Monat, was ein Plus von 8 Prozent gegenüber dem 4. Quartal 2022 bedeutet.

Der Streamingdienst Spotify legte im ersten Quartal mit 8% wieder stärker zu als 4. Quartal 2022. Die Nutzung der Unser Generated Radios stieg bei laut.fm um 6% auf über 11,60 Mio. Sessions Im Monat und ALL.RADIO (früher Shoutcast) gewinnt 9%, nur RauteMusik verzeichnete dieses Mal ein Minus von 17%.

Auch die Simulcast-Programme der populärsten Radiosender Deutschlands haben im letzten Quartal Zuwächse verzeichnen können, WDR 2 führt weiterhin vor SWR3 und DLF. BAYERN 1 konnte ANTENNE BAYERN überholen – und auch die anderen Programme des BR haben prozentual deutlich dazu gewonnen (s.weiter unten!).

Hier die Top 10* der ma iP Audio Einzelsender-Programme:

  1. WDR 2  (+5%)
  2. SWR3 (+5%)
  3. Deutschlandfunk (+5%)
  4. 1LIVE (+6%)
  5. NDR 2  (+5%)
  6. BAYERN 1 (+41%)
  7. ANTENNE BAYERN (-6%)
  8. WDR 4 (+5%)
  9. BAYERN 3 (+32%)
  10. NDR 1 Niedersachsen (+8%)

RADIO BOLLERWAGENEinige Audiostreaming-Newcomer sind gar nicht mehr so weit von der Top 10 mit den Radio-Dickschiffen entfernt: RADIO BOLLERWAGEN auf Platz 15 (+10%), TOGGO Radio auf Platz 19 mit sehr leichten Verlusten und NOSTALGIE gewann im 1. Quartal 2023 weiter um 8% und kommt damit auf knapp 235.000 Sessions im Durchschnittsmonat.

*(ohne User Generated Radios und Spotify und keine Kombis)


Einen prozentual sehr großen Zuwachs konnten alle Programme des Bayerischen Rundfunks verbuchen:

  • Bayern 2 (+108%)
  • BR PULS (+89%)
  • BR24live (+80%)
  • BR Schlager (+48%)
  • BAYERN 1 (+41%)
  • BR Heimat (+41%)
  • BAYERN 3 (+32%)

Zu den prozentualen GEWINNERN gehören auch BEATS RADIO (28%), SWR1 Nr.1 Hits (+34%), SWR1 Musik Klub Deutsch (+33%), deinfm (32%), anna.fm und das Schwarzwaldradio (beide +28%).

Zu den prozentualen VERLIERERN gehören u.a. radio ffn Peppermint FM (-40%), JOKE FM (-28%), HAMBURG ZWEI (-18%)
radio ffn Frühstyxradio (-17%) und RADIO BOB! (-11%).


Neu eingestiegen in der ma 2023 IP Audio II sind: 

  • HITRADIO RTL (1.824.935 Sessions im ∅-Monat)
  • Schlager Radio (1.077.604 Sessions im ∅-Monat)
  • ROCK ANTENNE Hamburg (443.538 Sessions im ∅-Monat)
  • GAY FM (272.565 Sessions im ∅-Monat)
  • DEFJAY (203.145 Sessions im ∅-Monat)
  • Radio TOP FM (186.022 Sessions im ∅-Monat)
  • HOTMIX RADIO (69.372 Sessions im ∅-Monat)
  • SWR3 Lyrix (3.546 Sessions im ∅-Monat)

Münchens Nummer 1: Gong 96.3 steigert Online Audio Reichweiten um 10%

Radio Gong 963 weiss smallGong 96.3 steigert seine Online-Audioreichweiten im Vergleich zum vorangegangenen Quartal um 10%.  Die Zugriffe bei Münchens Nummer 1 gingen deutlich nach oben auf durchschnittlich 912.611 Sessions pro Monat im Webcast.

Johannes Ott (Bild: Radio Gong 96.3)
Johannes Ott (Bild: Radio Gong 96.3)

Damit konnte Gong 96.3 die größten Zuwächse unter den Münchner Radiosendern verzeichnen und bleibt weiter unangefochten an der Spitze.

Gong 96.3 Geschäftsführer Johannes Ott: „Wir freuen uns über die wachsende Beliebtheit unseres Web-Channel-Portfolios im umkämpften Online-Audio-Markt. Auch unser neues Radio für München „089Kult“ bindet neben der DAB+ Verbreitung auch Online immer mehr Fans.“ (Quelle: Radio Gong 96.3)


RADIO BOB! reichweitenstärkste Rock-Audiomarke Deutschlands

RADIO BOB Logo smallMit 8,335 Millionen Sessions pro Monat¹ untermauert RADIO BOB! erneut seine Stellung als meistgehörte deutsche Rock-Audiomarke – auch im Internet! Neben der hohen konvergenten regionalen und nationalen Nutzung² ist Deutschlands Rockradio laut der aktuellen ma 2023 IP Audio II auch in der alleinigen Online- Nutzung des gesamten Streaming-Angebotes führend.

Die Stärke der Marke RADIO BOB! zeigt sich auch mit Blick auf das reine Simulcast/Livestream-Angebot: Auch hier führt RADIO BOB! mit 4,240 Millionen Sessions³ die Liste der Rock-Audioangebote an. Damit ist der Sender auf Platz drei der werbungtragenden Simulcast-Angebote.
_______________________________________
1 ma 2023 IP Audio II, RADIO BOB! Online Audio, Ø Sessions pro Monat Q1 2023, Werbeträger Online Audio (Inland)
2 ma 2023 Audio I, Kontakte pro Tag, Mo-Fr, (8.512.000 RADIO BOB! Audio Total, 942.000 RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein (klassisch)), Dspr. Bev. 14+
3 ma 2023 IP Audio II, RADIO BOB! Simulcast, Ø Sessions pro Monat Q1 2023, Werbeträger Online Audio (Inland) (Quelle: RADIO BOB!)


STUDIO GONG wächst erneut und liegt nur noch knapp unter der Marke von 27 Millionen

Studio GongSTUDIO GONG kann bei der aktuellen ma 2023 IP Audio II mit einem Plus von 6 % erneut zulegen. Durchschnittlich erreicht der STUDIO GONG Webcast 26.869.968 Sessions pro Monat. Das sind noch einmal 1,6 Millionen Sessions pro Monat mehr als im Vorquartal. Einen großen Anteil an diesem Erfolg kann dabei der bayerische Lokalfunk für sich verbuchen.

BAYERN FUNKPAKET wieder einer der größten Gewinner

BAYERN FUNKPAKET smallDas BAYERN FUNKPAKET ist einer der größten Gewinner der aktuellen ma 2023 IP Audio II. Das BAYERN FUNKPAKET durchbricht die Marke von 13 Millionen Sessions pro Monat. Der Zuwachs zur ma 2023 IP Audio I liegt bei 1 Million Sessions pro Monat (Plus 9 %). Besonders erfolgreich waren dabei das Funkhaus Aschaffenburg mit einem Plus von 34 %. Radio Gong 96.3, das Funkhaus Oberfranken und das Funkhaus Passau/Deggendorf konnten um jeweils 10 % zulegen.

Sender in Baden-Württemberg können zulegen

die neue welle 2018 small minAuch die neue welle kann ihr Ergebnis bei der ma 2023 IP Audio II um 10 % ausbauen. Bei anna.fm liegt das Plus aktuell sogar bei 28 %. (Quelle: STUDIO GONG)


Absolut Radio mit überdurchschnittlichem Wachstum

Absolut Radio qLaut der ma 2023 IP Audio II glänzen die Sender von Absolut Radio mit signifikantem Wachstum und weiter zunehmender Hörerbindung. Mit insgesamt 4,39 Millionen Sessions pro Monat sind die Sender der Absolut Radio Familie um ganze 11,5 Prozent deutlich gewachsen. Deutlicher Sieger der Absolut Senderfamilie ist Absolut Germany. Der neue Sender verzeichnet ein Wachstum von 33 Prozent. Mit einer Hördauer von rund einer Stunde und 40 Minuten legen die Absolut Radio Sender auch in der Hörerbindung weiter zu.

ad.audio, der hauseigene Vermarkter der Antenne Deutschland, verzeichnet mit knapp 12 Prozent das zweitstärkste Wachstum unter den deutschen Vermarktern.

Mirko Drenger (Bild: ©Antenne Deutschland)
Mirko Drenger (Bild: ©Antenne Deutschland)

„Das deutliche und kontinuierliche Wachstum der Absolut Radio Sender, sowohl im Simulcast als auch Stream only bestätigt erneut unsere Gesamtstrategie. Auch bei Online Audio haben wir noch einiges in der Pipeline“, äußert sich CEO Mirko Drenger. „Wir verdanken diese Entwicklung aber nicht zuletzt einem Team, das diese Erfolge mit einer Mischung aus Kompetenz und Hingabe erarbeitet“, so Drenger weiter.


ma 2023 IP Audio II: Übersicht der Einzelsender (ohne Kombis)

(in Sessions pro Durschnischnittsmonat)

Q1 2023Q4 2022%
WDR 2 14.069.35313.456.7145
SWR3 14.011.78313.358.2455
Deutschlandfunk 11.718.47511.111.3455
1LIVE 11.108.47210.483.0736
NDR 2 10.109.1079.616.0665
BAYERN 1 9.856.4796.997.88141
ANTENNE BAYERN9.729.30210.341.581-6
WDR 4 9.414.9889.000.2755
BAYERN 3 7.291.1685.509.66532
NDR 1 Niedersachsen 6.969.0946.452.3998
HIT RADIO FFH 5.553.7665.745.947-3
radioeins 5.028.7014.847.7134
SWR1 BW 4.777.4555.420.517-12
RADIO BOB! 4.240.5354.194.2581
RADIO BOLLERWAGEN3.752.7673.414.99210
RADIO PALOMA3.667.2013.088.56619
ROCK ANTENNE3.535.4153.252.2149
TOGGO Radio 3.416.5453.431.402-0
N-JOY 3.394.8853.180.3307
hr3 3.358.2673.218.6034
SWR4 BW 3.303.6063.089.8237
WDR 5 3.152.6033.040.8674
SUNSHINE LIVE3.084.4163.047.5781
ENERGY 2.794.0082.451.32114
radio ffn2.758.2542.675.7643
Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern 2.754.6502.623.6215
R.SH 2.732.9082.259.24921
MDR JUMP 2.700.6842.531.9767
hr1 2.580.4932.522.0282
SWR1 RP 2.441.3462.358.1774
Radio Hamburg Online Audio 2.365.2192.285.5713
hr4 2.304.2762.151.8747
NDR Info 2.295.2372.212.7544
Deutschlandfunk Kultur 2.244.3452.069.1918
NDR 1 Welle Nord 2.078.6921.964.5186
MDR THÜRINGEN 1.928.4591.791.0858
RADIO BOB! 1.869.2492.103.138-11
HITRADIO RTL 1.824.935
Bayern 2 1.807.623870.279108
MDR SACHSEN 1.805.4601.716.4675
DASDING 1.800.3291.429.76226
Bremen Eins 1.748.6481.664.7165
BR24 1.725.0271.144.72351
1LIVE DIGGI 1.702.8351.608.7266
80s80s Radio1.685.8141.562.6198
NDR 90,3 1.633.1861.535.9926
Klassik Radio1.612.4241.604.5590
Antenne Niedersachsen OnAir 1.599.5001.514.0936
RADIO PSR 1.582.7741.428.10111
NDR 1 Radio MV 1.573.7941.508.6484
radio SAW 1.510.9191.510.3890
Antenne Brandenburg 1.501.0641.389.2698
104.6 RTL 1.485.6841.450.4442
OLDIE ANTENNE1.426.4541.307.8839
RPR1. 1.403.9671.342.4425
Bremen Vier 1.402.4771.281.2589
MDR SACHSEN-ANHALT 1.398.5651.331.5525
Radio Brocken 1.339.9381.297.3783
89.0 RTL1.325.8281.180.53912
RADIO 21 1.296.4161.278.5831
rbb24 Inforadio 1.291.0961.255.9763
Deutschlandfunk Nova 1.269.2521.158.61510
Fritz 1.258.1861.171.8037
SWR4 RP 1.241.9361.156.5227
Berliner Rundfunk 91.41.156.1801.086.7456
SCHLAGERPARADIES1.142.3611.140.5260
Schlager Radio1.077.604
ANTENNE THÜRINGEN 1.063.6631.065.636-0
Hitradio antenne 1 1.057.788986.4177
hr-iNFO 1.035.8971.047.847-1
Radio Bonn / Rhein-Sieg997.665924.4318
Radio Köln982.798901.5109
Jam FM Berlin (93,6) 963.778895.4698
harmony.fm 961.913932.2593
planet radio 953.139888.9097
YOU FM 950.047896.5036
Radio 7 917.986828.55111
egoFM Webcast917.554876.6785
BR Schlager 909.854616.69948
MDR AKTUELL 906.274908.485-0
BB RADIO844.037795.5426
Radio Hochstift814.417752.7278
BR Heimat 814.206579.48441
BR-KLASSIK 777.173614.30427
NDR Schlager 751.658702.0797
rbb 88.8 736.500683.3528
R.SA 724.297697.1284
Radio Bielefeld704.314657.5427
94,3 rs2695.208667.7334
Radio Essen693.977642.2898
MDR KULTUR 683.662650.2575
Antenne Düsseldorf679.627640.6266
Radio WMW676.542629.6407
105'5 Spreeradio 671.365672.310-0
Rockland Radio 666.500643.7794
Bremen NEXT 660.405608.7838
SR 1 659.618605.8649
NDR Kultur 637.874649.344-2
ANTENNE BAYERN Chillout614.005574.5687
Radio TEDDY612.991560.6299
Radio 91.2596.690553.3168
SR 3 Saarlandwelle 595.161562.7236
98.8 KISS FM584.837532.35910
Radio RST584.682546.9807
MDR SPUTNIK 580.976567.5422
Beats Radio576.026405.84742
SWR2 560.382551.7052
I Love Radio550.986516.6177
Radio Gütersloh542.074513.3556
Schwarzwaldradio 526.100412.33328
Radio Wuppertal513.064455.17713
LandesWelle Thüringen 501.066474.3806
STAR FM MAXIMUM ROCK Berlin498.386433.09415
Radio Erft485.081442.17010
delta radio 464.053453.6942
Radio Emscher Lippe463.085425.7789
ENERGY Sachsen 458.437425.1698
100,5 DAS HITRADIO. 457.514404.48713
Antenne Münster454.758425.9727
Radio Berg449.493397.86813
Radio Vest445.934413.8768
ROCK ANTENNE Hamburg443.538
die neue welle 442.806401.67310
WDR 3 432.897415.9284
Radio Bochum431.630402.5147
RADIO SALÜ 426.525448.393-5
HAMBURG ZWEI418.976511.758-18
Radio Duisburg417.104395.6455
Antenne Unna410.967385.3067
Radio WAF409.339386.2376
Hellweg Radio408.662381.6307
Radio Siegen406.292370.95910
Radio K.W.399.384374.9497
Welle Niederrhein381.881346.71410
Bremen Zwei 378.863354.3707
Radio Lippe375.478344.9909
Radio MK375.124345.5329
Radio Westfalica363.460341.4546
ENERGY Bremen362.642352.0803
MDR SCHLAGERWELT 353.118319.52511
RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein 347.975275.95026
Radio Kiepenkerl347.314324.8207
Radio RSG339.785304.54012
Radio Sauerland321.690279.91515
ROCK ANTENNE Bayern311.564259.86820
SWR Aktuell 308.669307.6820
NE-WS 89.4303.101284.8756
Radio 90,1300.728289.9694
COSMO 296.398280.6686
ANTENNE NRW287.374252.14914
RTL RADIO - Deutschlands Hit-Radio 286.935288.854-1
Radio Herford283.258267.1986
Antenne Niederrhein277.442261.5456
Das neue Radio Seefunk 276.250258.4317
hr2 274.761280.094-2
GAY FM272.565
STAR FM MAXIMUM ROCK Nürnberg263.437225.18217
radio TOP 40 263.067235.49512
Radio Neandertal249.561235.3176
Radio Euskirchen249.161228.3909
Radio Leverkusen248.395226.07910
HITRADIO OHR 248.111232.0217
NOSTALGIE234.720216.7968
Hit Radio N1 227.123211.0818
Antenne AC223.428205.6309
Radio Lippe Welle Hamm220.902192.99414
Radio Rur208.644195.4047
DEFJAY203.145
Radio Hagen202.935186.0749
rbbKultur 195.403196.315-0
Radio Oberhausen195.071185.8335
Radio TOP FM186.022
BR24live 181.198100.81980
Radio Ennepe Ruhr162.320144.22413
MDR KLASSIK 152.903159.581-4
80s80s Radio (MV)141.956128.39611
Radio Herne139.645133.0585
Die Maus zum Hören138.066130.8955
PULS 136.88972.44489
CLASSIC ROCK RADIO 128.155120.6996
UNSERDING 125.399114.39710
Jam FM - NEW MUSIC RADIO108.992104.0635
RADIO ROLAND106.805107.051-0
Radio Cottbus 94.5 104.26296.6298
SR 2 KulturRadio 99.77595.5674
Radio Mülheim96.95692.6365
The Waveradio85.93689.293-4
Antenne Mainz 106,683.02168.39021
RTL RADIO - Die besten Hits aller Zeiten80.23887.439-8
ROCKLAND 72.02075.486-5
HOTMIX RADIO69.372
radio ffn Frühstyxradio64.52877.958-17
Antenne Kaiserslautern 96.962.19850.60223
Antenne Bad Kreuznach 88.358.81454.2118
RTL RADIO - Deutschlands Hit-Radio 93.3 - 97.0 Stream55.81961.786-10
Radio Potsdam 89.252.48947.55610
Radio Frankfurt 95.1 49.73844.15613
Antenne Koblenz 98.047.67343.7209
Radio Neckaralb Live 46.67342.46510
radio ffn - nur 90er44.17940.8288
Antenne Trier39.54936.8907
radio ffn 80er38.69237.1714
radio ffn Hits*29.86027.5019
AlternativeFM 28.45329.783-4
Antenne Landau 94.828.02827.6132
radio ffn rockt!21.73321.4461
radio ffn Peppermint FM20.30434.073-40
Antenne Pirmasens 88.417.63117.1133
DASDING Chillout17.30916.5415
Antenne Idar Oberstein 87.616.54014.94611
radio ffn Gold15.48013.95911
anna.fm11.3928.89928
Antenne Zweibrücken 91.69.4909.3242
Antenne Pfalz 94.28.5679.133-6
JOKE FM8.41311.742-28
SWR3 Party7.9216.25427
CityRadio Saarlouis7.8897.5804
CityRadio Homburg 89.67.1357.946-10
CityRadio Saarbrücken 99.66.5256.851-5
radio deinfm6.4634.88832
SWR3 Rock4.9045.288-7
DASDING Partyfieber4.8915.648-13
CityRadio Neunkirchen 94.64.3064.798-10
DASDING Rap sonst nichts3.9743.8074
SWR3 Lyrix3.546
CityRadio St. Wendel3.3813.629-7
DASDING Zukunftsmusik3.1912.59123
SWR2 Archiv Radio2.9313.744-22
Radio Brocken Kinderzeit2.3223.133-26
radio ffn Tannenbaum2.02262.834-97
SWR1 Nr.1 Hits1.6331.21634
SWR1 Musik Klub Country1.3201.2476
SWR3 Specials 21.2891.1839
SWR1 Events1.1442.713-58
SWR3 Specials 18802.944-70
SWR1 Musik Klub Rock69863111
SWR1 Musik Klub Deutsch55441733

Download
ma 2023 IP Audio II – Vergleichstabellen (PDF)

Die ma IP Audio ist die Webradio und Musik Streamingdienst-Nutzungsstudie der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma). Mit der ma IP Audio werden dem deutschen Werbemarkt vierteljährlich aktuelle Zahlen zur Nutzung von Online-Audio-Angeboten zur Verfügung gestellt, die Webradio hören vergleichbar, planbar und buchbar machen.

Radio.Cloud