100.000 Euro für 10: Die FFH-Zehnerjagd

Veröffentlicht am 10. Sep. 2010 von unter Pressemeldungen

Ab Montag sind in Hessen 10-Euro-Scheine mehr wert

Hit-Radio-FFHAb kommendem Montag (13. September) kann jeder 10-Euro-Schein glatte 100.000 Euro wert sein – bei HIT RADIO FFH. „100.000 Euro für 10: Die FFH-Zehnerjagd“ des hessischen Privatsenders ist eröffnet…

Ab sofort lohnt es sich für alle FFH-Hörer, 10-Euro-Scheine zu sammeln. Denn ab Montag verrät FFH-Moderator Daniel Fischer in der Sendung „Guten Morgen, Hessen“ um 7.14 Uhr die zwölfstellige Seriennummer (Buchstabe und Zahlen) des gesuchten Scheins. Jetzt der Blick ins Portemonnaie – ist der gesuchte Zehner drin?

FFH_Zehnerjagd_Heli_Funkhaus

Der FFH Helikopter vor dem Funkhaus

Der Besitzer des richtigen 10-Euro-Scheins hat bis 18 Uhr Zeit, sich am FFH-Hörertelefon 069 / 19 72 5 (normale Telefongebühr) zu melden – und hat damit 100.000 Euro gewonnen. FFH-Moderator Daniel Fischer startet dann sofort mit dem Hubschrauber zum Gewinner und übergibt den Koffer voller Geld. Jeden Morgen von Montag bis Freitag verrät Daniel Fischer um 7.14 Uhr im FFH-Programm eine neue Seriennummer für die FFH-Zehnerjagd, die von LOTTO Hessen unterstützt wird. Alle Infos gibt es im Programm von FFH und auf www.FFH.de.

Tags: , , ,

 

Archivierte Kommentare

  1. Infrarouge

    10. Sep. 2010

    Allen fleißigen Jägern sei auch diese Website empfohlen:

    http://www.eurobilltracker.com/?referer=145585

    Hier kann man den Weg seiner Scheine verfolgen und schauen, wo in Deutschland und Europa sie wieder auftauchen. Spaßige Sache, ausprobieren!