N-JOY startet den April mit neuem Tagesprogramm

Neues Konzept und neue Gesichter im Tagesprogramm von N-JOY, dem jungen Radioprogramm des Norddeutschen Rundfunks: Ronja Thiede und Saskia Neumann, bislang am Wochenende on air, moderieren ab April im wöchentlichen Wechsel den N-JOY Mittag von 10.00 bis 14.00 Uhr. Den N-JOY Nachmittag übernimmt von 14.00 bis 18.00 Uhr Anne Raddatz, die bislang durch die Vormittagssendung führte. An ihrer Seite wird zudem Jan Galas als Reporter dabei sein – bekannt unter anderem aus der Musikspezialsendung N-JOY Play. Der bisherige Moderator vom N-JOY Nachmittag, Christian Haacke, wechselt zu NDR 1 Niedersachsen.

Ronja Thiede und Saskia Neumann übernehmen Annes Mittagssendung im wöchentlichen Wechsel (Bild: NDR)
Ronja Thiede und Saskia Neumann übernehmen Annes Mittagssendung im wöchentlichen Wechsel (Bild: NDR)

Wie auch die N-JOY Morningshow werden die Mittags- und Nachmittagssendungen fortan gemeinsam mit den Hörerinnen und Hörern weiterentwickelt. „Uns geht es nicht darum, den Leuten durchgestylte Sendungen vorzusetzen, bei denen alles perfekt klingt.“, erklärt N-JOY Programmchefin Melanie Lidsba. „Wir wollen das Programm gemeinsam mit den Hörer*innen machen und da ist es auch ok, wenn erste Ideen vielleicht scheitern. So ist das Leben nicht und so ist auch Radio nicht.“

Weiterführende Informationen

LOKALRUNDFUNKTAGE