Wedel Software

AUTOZUG RADIO Sylt am 1. März gestartet

Für Syltreisende gibt es ein neues Medium. Seit dem 1. März 2023 präsentiert der blaue AUTOZUG Sylt das “AUTOZUG RADIO Sylt”.

AUTOZUG RADIO Sylt fbDas Livestreamradio holt die Sylt-Urlauber genau da ab, wo sie ankommen: am Autozugterminal in Niebüll. Mit dem Programm bietet der blaue AUTOZUG Sylt in einer Hörstunde alle relevanten Informationen für einen Urlaubsaufenthalt auf Sylt. Das ist genau die Zeit, die der Urlauber hat, wenn er in Niebüll ankommt und sich auf den Weg zu seiner Lieblingsinsel macht. Außerdem gibt es tagesaktuelle Veranstaltungstipps und attraktive Rabatte von verschiedenen Sylter Unternehmen für Familien- und Genussmenschen. Gemixt mit Feelgood-Music – und das 24- Stunden am Tag non-stop. Dazu aktuelle Nachrichten vom Medienpartner “SYLT 1 – das Sylter Fernsehen” – immer zur vollen Stunde.

Torge Nielsen (Bild: RDC AUTOZUG Sylt GmbH)
Torge Nielsen (Bild: RDC AUTOZUG Sylt GmbH)

“Endlich können Informationen über Wartezeiten, Streckensperrungen oder Verkehrsbehinderungen direkt an unsere Autozugreisenden kommuniziert werden.”, so Torge Nielsen, Geschäftsführer beim blauen AUTOZUG Sylt. „Unsere Kolleginnen und Kollegen gestalten das Radioprogramm mit und berichten beispielsweise über Ihren Arbeitsalltag. Damit haben unsere Hörerinnen und Hörer die Chance, ganz nah dabei zu sein.“

“Und wenn es ganz aktuelle Informationen sind, dann gehen wir auch live ins Programm”, schwärmt Radiomacher Frank Bremser. Er wird das Programm selbst moderieren und verantworten. “Als Nordfriese schlägt mein Herz für Sylt. Und verloren habe ich es dort auch. Meine Frau kommt von der Insel und wir sind durch Familie und Freundschaften mit der Insel fest verbunden”.

Frank Bremser am AUTOZUG RADIO Sylt-Mikro (Bild: © radioMoves GmbH)
Frank Bremser am AUTOZUG RADIO Sylt-Mikro (Bild: © radioMoves GmbH)

Frank Bremser ist in Schleswig-Holstein als Moderator bei Radio Schleswig-Holstein bekannt und freier Medienunternehmer mit Firmensitz auf Sylt.

Wie funktioniert das AUTOZUG RADIO Sylt?

Frank Bremser auf dem AUTOZUG RADIO Sylt
Frank Bremser auf dem AUTOZUG RADIO Sylt

Das neue Programm lässt sich einfach über Livestream und App empfangen. An der Autoverladung sowohl in Niebüll als auch Westerland gibt es den QR-Code, mit dem man sich direkt ins Programm “scannen” kann. “Wer sein Handy im Auto über Bluetooth verbunden hat, hört das AUTOZUG RADIO Sylt also mit einem Klick sofort über das Entertainment System“, so Bremser. Das Programm ist jederzeit und von überall über Livestream und App hörbar. „Wer Sehnsucht nach Sylt hat oder sich bereits vor seiner Reise über Aktuelles informieren möchte, hat dazu jederzeit die Gelegenheit.“, freut sich Torge Nielsen.

So sieht der QR-Code aus, der die Hörer zum AUTOZUG RADIO Sylt bringt:

QR Code AUTOZUG RADIO Sylt

Pressemeldung der RDC Deutschland GmbH

Weiterführende Informationen