Die Freeses sagen Tschüss: Das große Finale auf NDR 2

Veröffentlicht am 02. Jun. 2022 von unter Deutschland

NDR2-Comedy Wir sind die FreesesGroßes Finale der NDR 2 Erfolgs-Comedy „Wir sind die Freeses“: Am 3. Juni dreht sich beim „NDR 2 Bye-Bye-Freeses-Freitag“ alles um die Kultfiguren Oma Rosi, Bianca, Svenni und Heiko. Die vier wollen sich von ihren Fans persönlich verabschieden und laden ab 7 Uhr zu einem zweistündigen gediegenen Frühstück ins NDR Foyer an der Rothenbaumchaussee. NDR 2 überträgt live – inklusive der letzten drei Folgen von „Wir sind die Freeses“, alle im XXL-Format. Los geht’s damit wie gewohnt um 7.17 Uhr. Das wird „episch“, so Autor Andreas Altenburg.

Die Comedy „Wir sind die Freeses“, zweimal für den Deutschen Radiopreis nominiert, war seit September 2014 ständiger Gast im „NDR 2 Morgen mit Elke & Jens“. Einmal in der Woche stand Oma Rosi zudem in ihrem Video-Blog „Freese 1 an alle“ für praktische Lebenshilfe zur Verfügung, erklärte den Menschen im Norden in einer mehrteiligen Serie zum Beispiel Hintergründiges zur Bundestagswahl und bezog Stellung zum aktuellen Zeitgeschehen.

Nach fast acht Jahren und knapp 1700 Folgen ist die Geschichte der Familie für NDR 2 Redakteur Andreas Altenburg auserzählt: „Ich bin froh, dass wir die Serie in freier Entscheidung auf ihrem Höhepunkt beenden können, ohne dass irgendwann die Ersten sagen: ,Früher war es irgendwie besser‘“. Und weiter: „Mein Traum war immer, Svennis 18. Geburtstag in der Serie feiern zu können. Jetzt ist der Junge volljährig und die Familie bekommt Nachwuchs. Es ist alles erreicht, mehr geht nicht.“ Oma Rosi, Bianca, Svenni und Heiko werden von Andreas Altenburg selbst gesprochen.

Die Freeses sagen Tschüss: Morgen um 7 Finale auf NDR 2

Comedy wird im „NDR 2 Morgen mit Elke & Jens“ auch künftig um 7.17 Uhr ihren Platz haben. Am 6. Juni geht es passend los mit dem Klassiker „Wer piept denn da? Die Geräusche des Frühlings“, anschließend laufen zu der Uhrzeit „Best-Of-Folgen“ der Freeses. Parallel dazu entwickelt NDR 2 neue Comedy-Formate.

Weiterführende Informationen

Tags: ,