Wedel Software

Deutscher Podcast Preis: Die Gewinner:innen 2022

deutscher podcast preis small2Insgesamt 57 Podcasts aus mehr als 1.000 Einreichungen hatten es ins Finale geschafft. Um 20:30 Uhr verkündete am Donnerstagabend das Moderatoren-Duo Aminata Belli und Micky Beisenherz schließlich die Gewinner:innen in den 11 Kategorien des Deutschen Podcast Preises 2022. Erstmals seit Bestehen konnte die Preisverleihung mit einem Live-Event in Berlin gefeiert werden. Rund 400 geladene Gäste feierten die Podcaster:innen live vor Ort. An den Smartphones, PCs und Tablets fieberten tausende Fans bei der Instagram-Live-Übertragung mit und drückten ihren Favoriten die Daumen.

Die Gewinner:innen des Deutschen Podcast Preises 2022. (Bild: Deutscher Podcast Preis)
Die Gewinner:innen des Deutschen Podcast Preises 2022. (Bild: Deutscher Podcast Preis)

Nach der finalen Bewertung durch die Crowd-Jury stehen sie jetzt fest: die Gewinner:innen des Deutschen Podcast Preis 2022. Die Award-Zeremonie selbst startete, wie es sich für echten Premium-Content gehört, zur Primetime um 20:30 Uhr. Bei der feierlichen Verleihung hatten neben den geladenen Gästen auch Podcastfans die Möglichkeit dabei zu sein – live via Instagram führte Social Media Host Martin Tietjen durch den Abend. Auf der Bühne des BrewDog DogTap in Berlin moderierten Aminata Belli und Micky Beisenherz den Abend und verkündeten die Gewinner:innen.

Aminata Belli und Micky Beisenherz (Bild: Deutscher Podcast Preis)
Aminata Belli und Micky Beisenherz (Bild: Deutscher Podcast Preis)

Crowd-Jury vergab Punkte. NEU: Fans konnten online für vier Publikumspreise stimmen.

Per zweistufigem Bewertungsverfahren bestimmten knapp 200 Expert:innen der Crowd-Jury, bestehend aus Expert:innen der Audio- und Podcast-Branche, in insgesamt sieben Kategorien die Gewinner:innen 2022. Neu in diesem Jahr: Erstmals hatten die Hörer:innen online die Möglichkeit, beim Publikumspreis ihre Lieblingspodcasts in vier Subkategorien zu wählen.

Die Partner:innen des Deutschen Podcast Preises 2022. (Bild: Deutscher Podcast Preis)
Die Partner:innen des Deutschen Podcast Preises 2022. (Bild: Deutscher Podcast Preis)

Und hier sind sie, die Gewinner:innen in insgesamt 11 Kategorien …

  • BESTE JOURNALISTISCHE LEISTUNG
    Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?
  • BESTES SKRIPT / BESTE:R AUTOR:IN
    Wild Wild Web – Staffel 1: Die Kim Dotcom Story
  • BESTES TALK-TEAM
    DRINNIES
  • BESTE:R INTERVIEWER:IN
    11 Leben – Die Welt von Uli Hoeneß
  • BESTE:R NEWCOMER:IN
    Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood
  • BESTE PRODUKTION
    Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?
  • BESTER INDEPENDENT PODCAST
    DRINNIES
  • PUBLIKUMSPREIS NACHRICHTEN & POLITIK
    Wall Street mit Markus Koch
  • PUBLIKUMSPREIS COMEDY
    Hobbylos
  • PUBLIKUMSPREIS WISSEN
    Der Kids.Doc – Mehr Gesundheit für dein Kind
  • PUBLIKUMSPREIS LIFESTYLE
    Samira & Serkan in Paradise – Das Nachspiel
Deutscher Podcast Preis 2022 - Die Verleihung (Bild: Deutscher Podcast Preis)
Deutscher Podcast Preis 2022 – Die Verleihung (Bild: Deutscher Podcast Preis)

„Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner:innen, die aufs Neue gezeigt haben, wie vielfältig die Podcast Szene hierzulande ist. Es ist beeindruckend, wie sie Kraft der Stimme und spannender Geschichten die Gedanken und Emotionen der Hörer:innen bewegen. Ein großer Dank gebührt allen Teilnehmer:innen: Ihr macht den Deutschen Podcast Preis aus. Und ein ebenso großer Dank gilt allen Partner:innen, Juror:innen und Unterstützer:innen, die diesen Preis ermöglichen.“, sagt Grit Leithäuser, Geschäftsführerin der Radiozentrale und Veranstalterin des Deutschen Podcast Preises.

Grit Leithäuser (Bild: ©Radiozentrale)
Grit Leithäuser (Bild: ©Radiozentrale)

Die Awards gestaltete dieses Jahr die Künstlerin Bona_Berlin.

Schirmherr des Publikumsvotings ist der Podcast Verein. Die Initiative aus dem Ruhrgebiet engagiert sich seit Jahren für eine vielfältige Podcast-Community, unterstützt die Vernetzung und fördert den Nachwuchs der deutschsprachigen Podcast-Szene.


Deutscher Podcast Preis für zwei ARD-Produktionen: „Cui Bono“ und „Wild Wild Web“ ausgezeichnet

ARD Audiothek smallVier Podcasts der ARD waren unter den 57 Nominierten, zwei davon landeten ganz vorn: Beim Deutschen Podcast Preis in Berlin waren am Donnerstagabend die Produktionen „Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?“ (Studio Bummens, NDR, rbb, K2H) und „Wild Wild Web – Staffel 1: Die Kim Dotcom Story“ (BR) unter den Gewinnern in mehreren Kategorien. „Cui Bono“ wurde als „Beste Journalistische Leistung“ sowie als „Beste Produktion“ ausgezeichnet, „Wild Wild Web“ als „Bestes Skript“.

„Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?“ ist eine sechsteilige Podcast-Koproduktion über den Erfolg von Verschwörungsideologien, den Einfluss sozialer Medien und erstarkenden Populismus. Khesrau Behroz, Tobias Bauckhage, Pascale Müller und Sören Musyal erzählen darin die Geschichte von Ken Jebsen: dem ehemaligen Radiomoderator, der zu einem der wohl einflussreichsten Verschwörungsideologen Deutschlands wurde.

„Wild Wild Web – Staffel 1: Die Kim Dotcom Story“. Der von BR2 produzierte Podcast über Deutschlands berühmtesten Computer-Nerd Kim Dotcom – er machte als Betreiber von Megaupload großes Geld und geriet dann ins Visier der US-Justiz – ist zugleich die Story des wilden, frühen Internets.

Für den Deutschen Podcast Preis waren aus der ARD ebenfalls nominiert:

  • Bestes Skript:
    SLAHI – 14 Jahre Guantanamo (NDR)
  • Beste Journalistische Leistung:
    SLAHI – 14 Jahre Guantanamo (NDR)
  • Beste Produktion:
    Wild Wild Web – Staffel 1: Die Kim Dotcom Story (BR)
  • Publikumspreis – Comedy:
    1Live Bratwurst und Baklava (WDR)

Alle Gewinner-Podcasts sind in der ARD Audiothek abrufbar.


Im Finale: Das sind die 57 Nominierten für den Deutschen Podcast Preis 2022

(12. Mai 2022) Jetzt heißt es: Daumen drücken, denn die Finalist:innen für den begehrten Deutschen Podcast Preis 2022 stehen fest. In insgesamt sieben Kategorien wurden dieses Jahr 1022 Podcasts aus ganz Deutschland eingereicht – ein neuer Rekord. Die Crowd-Jury mit rund 200 Expert:innen aus der Audio- und Podcast-Branche hat ihre Stimmen für die Shortlists mit fünf Nominierten je Kategorie abgegeben. NEU: In diesem Jahr hatten die Hörer:innen erstmals die Möglichkeit, beim Publikumspreis ihre Lieblingspodcasts in vier Subkategorien zu wählen. Die Verleihung des 3. Deutschen Podcast Preises findet am 23. Juni feierlich in Berlin statt.

Deutscher Podcast Preis 2022

„Was wir dieses Jahr beim Deutschen Podcast Preis (DPP) erleben ist überwältigend. Der neue Einreichungsrekord zeigt die Relevanz des DPP – die Vielfalt ist so groß wie nie zuvor. Und besonders schön: Es hören nicht nur immer mehr Menschen Podcasts, sondern es produzieren auch immer mehr ihre eigenen Podcastformate. Und wie wir anhand der Einreichungen sehen, gibt es unglaublich viele Themen, über die es in Podcasts zu sprechen und zu berichten gilt. Gerade um diesen Enthusiasmus zu unterstützen und zu würdigen, gibt es diesen Preis“, sagt Grit Leithäuser, Geschäftsführerin der Radiozentrale, Berlin.

Die Shortlists pro Kategorie in alphabetischer Reihenfolge:

BESTES SKRIPT / BESTE:R AUTOR:IN[1]

  • Attentäter – WELT History
  • Das Hannibal-Netzwerk – Rechte Schattenkrieger und der Tag X
  • GLAUBEN von Ferdinand von Schirach – Die Wormser Prozesse
  • In extremen Köpfen – mit Dr. Leon Windscheid
  • SLAHI – 14 Jahre Guantanamo
  • Wild Wild Web – Staffel 1: Die Kim Dotcom Story

BESTER INDEPENDENT PODCAST

  • DRINNIES
  • dudes.
  • Halbe Katoffl
  • Her Story
  • Piratensender Powerplay

BESTE:R INTERVIEWER:IN

  • 1,5 Grad – Der Klima-Podcast mit Luisa Neubauer
  • 11 Leben – Die Welt von Uli Hoeneß
  • Apokalypse und Filterkaffee
  • Hotel Matze
  • Linda Zervakis präsentiert: Gute Deutsche

BESTE JOURNALISTISCHE LEISTUNG

  • Chasing Marsalek – Exit Wirecard
  • Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?
  • heute wichtig
  • SLAHI – 14 Jahre Guantanamo
  • Wirecard: 1,9 Milliarden Lügen

BESTE:R NEWCOMER:IN

  • Dr. Anne Fleck – Gesundheit und Ernährung mit BRIGITTE LEBEN!
  • heute wichtig
  • Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood
  • Tatort Deutschland
  • Wissen Weekly

BESTE PRODUKTION

  • Chasing Marsalek – Exit Wirecard
  • Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?
  • Podcasts – Der Podcast
  • Sisi – Ihrer Zeit voraus
  • Wild Wild Web – Staffel 1: Die Kim Dotcom Story
  • Wirecard – 1,9 Milliarden Lügen

BESTES TALK-TEAM

  • BAYWATCH BERLIN
  • Das Podcast Ufo
  • DRINNIES
  • Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood
  • Nur verheiratet mit Hazel & Thomas

Die vier Kategorien des PUBLIKUMSPREISES

PUBLIKUMSPREIS COMEDY

  • 1LIVE Bratwurst und Baklava
  • BAYWATCH BERLIN
  • Gefühlte Fakten
  • Gemischtes Hack
  • Hobbylos

PUBLIKUMSPREIS LIFESTYLE

  • Busenfreundin
  • Jack & Sam
  • Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood
  • Pussytalk
  • Samira & Serkan in Paradise? Das Nachspiel

PUBLIKUMSPREIS NACHRICHTEN & POLITIK

  • Apokalypse und Filterkaffee
  • Machtwechsel – Wer regiert Deutschland?
  • The Pioneer Briefing
  • Wall Street mit Markus Koch
  • Was jetzt?

PUBLIKUMSPREIS WISSEN

  • Der Kids.Doc – Mehr Gesundheit für dein Kind
  • Die Nachbarn
  • FamilieVerstehen – Das ABC der Gewaltfreien Kommunikation
  • Pourparler mit Sülze
  • So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle Normalgestörten

Prämierungsphase läuft ab sofort: Finale Award-Verleihung live am 23. Juni 2022 in Berlin

Nach der finalen Bewertung durch die Crowd-Jury werden die Gewinner:innen am 23. Juni 2022 verkündet und mit einer offiziellen Award-Verleihung im BrewDog DogTap in Berlin und in den Sozialen Medien gefeiert. Die Awards werden dieses Jahr von der Künstlerin Bona Berlin exklusiv für den Deutschen Podcast Preis gestaltet.

Schirmherr des Publikumsvotings ist der Podcast Verein. Die Initiative aus dem Ruhrgebiet engagiert sich seit Jahren für eine vielfältige Podcast-Community, unterstützt die Vernetzung und fördert den Nachwuchs der deutschsprachigen Podcast-Szene.

Über den Deutschen Podcast Preis

Es ist eine starke Allianz aus den größten Firmen der Branche, die sich hier zusammengetan hat. Zum Kreis der Allianz gehören der Gattungsverband Radiozentrale, die Bertelsmann Podcast-Plattform AUDIO NOW, der Vermarkter RMS Radio Marketing Service, die ARD Audiothek, Deutschlandradio, der Musik- und Podcast-Streamingdienst Amazon Music, die Membership-Plattform Patreon, die Podcast-Plattform Podimo, die Plattform Podcastbude rund ums Thema Podcast, Axel Springer, sowie die Amazon-Tochter Audible und die offene Podcast-Hosting-Plattform – und zugleich und Marktplatz – Acast. Als Unterstützer:innen mit Produkt- und Dienstleistungen werden Ticketmaster, RØDE und zebra-audio.net dabei sein.

Weiterführende Informationen

[1] In den Kategorien Bestes Skript / Beste:r Autor:in und Beste Produktion gibt es aufgrund von gleichen Punktezahlen 6 Nominierte.