SWR Podcast-Tipps: neuer Hörstoff im März

Veröffentlicht am 01. Mrz. 2022 von unter Deutschland

Die SWR2 App. (Bild: ©SWR/Patricia Neligan)In den Podcasts des Südwestrundfunks bekommen die Nutzer:innen hintergründige Information aus Politik, Gesellschaft, Kultur, Wissen, Bildung und Sport, aber auch anregende Unterhaltung, niveauvollen Talk und Comedy. Im März 2022 gehen drei neue Podcasts an den Start: „KI-Mom“ ist ein exklusiver Science-Fiction-Thriller und Comig of Age-Story für die ARD Audiothek (1.3.). Um den Umzug einer fünfköpfigen Familie aufs Land, um den Bau einer Batteriezellenfabrik und die Schwierigkeiten einer Mehrgenerationenfamilie geht es in der Soap „Lost in Neulich – Kein Dorf für Anfänger“ (9.3.). „Die 80er – Der Musikpodcast“ präsentiert ein spannendes Musikjahrzehnt: von der elektronischen Dance-Musik bis zur Neuen Deutschen Welle (14.3.). Alle Podcasts gibt es in der ARD Audiothek.


„KI-Mom“: Science-Fiction-Podcast-Serie auf Weltraummission zur Rettung der Menschheit

KI-Mom ist eine Künstliche Intelligenz, die sich selbst „Kira“ nennt und eine Mission hat: Sie soll eine interstellare Reise begleiten zur Besiedlung des Planeten Teegarden C. An Bord des Raumschiffs liegen dafür 6.000 Spezialisten in ihren Schlaftanks. Aber irgendetwas ist mit der Mission schiefgelaufen. Die 17-jährige Jess und ihre kleine Schwester leben ganz allein an Bord. Beide wurden von Kira aufgezogen. Alles, was Jess über die Welt weiß, weiß sie von Kira oder aus dem riesigen Archiv aus Videos und Podcasts von der alten Erde. Das ändert sich, als plötzlich Fynn erwacht …

Alle 20 Folgen (Staffel 1 und 2), ab 1. März 2022 exklusiv in der ARD Audiothek.

„Lost in Neulich – kein Dorf für Anfänger“

Familie Lüders zieht zurück nach Neulich, in Mama Sandras alte Heimat auf einen ehemaligen Bauernhof. Den Neulichern macht seit Kurzem der Bau einer Batteriezellen-Fabrik schwer zu schaffen, der eine große Veränderung für das kleine Dorf bedeutet. Außerdem wartet Sandra Lüders Mutter auf die fünfköpfige Familie. Das Mehrgenerationenwohnen wird nicht das einzige Thema sein, das jede Menge Zündstoff bietet. „Lost in Neulich“ ist eine Web Only-Produktion von Radio Bremen mit MDR, SWR und rbb exklusiv für die ARD Audiothek.

Ab 9. März 2022, mittwochs und sonntags in der ARD Audiothek.


„Die 80er – Der Musikpodcast“ über ein geniales Musikjahrzehnt

Die 80er sind ein spannendes Jahrzehnt, in dem sich Musikkultur, Technik und Gesellschaft verändert haben. Darüber zu reden, macht Spaß. Dave Jörg und Bernd Rosinus aus dem SWR1 Musik-Team sind absolute Musik-Nerds und in den 80ern aufgewachsen. Für jede Folge greifen sie ein besonderes Thema auf: Mit NDW-Star „Markus“ sprechen sie über seine Film-Liebe zu Nena, sie fachsimpeln mit dem früheren „Formel Eins“-Moderator Peter Illmann über die Musikvideo-Revolution oder sie holen schräge One-Hit-Wonder aus den 80ern raus. Zum Start geht es um Musikvideos, NDW und Mixtapes.

Die Musik der 80er ist genial: In den ersten Folgen des Podcasts geht es um Musikvideos, Neue Deutsche Welle und Mixtapes. (Bild: ©SWR)

Die Musik der 80er ist genial: In den ersten Folgen des Podcasts geht es um Musikvideos, Neue Deutsche Welle und Mixtapes. (Bild: ©SWR)

10 Folgen, ab 14. März 2022, Folge 1-3 en bloc, danach immer montags, auf SWR1.de, in der ARD Audiothek und auf den gängigen Podcast-Plattformen.

Tags: ,