Wedel Software

Schweiz: Ehemalige Radiomoderator/innen starten Podcast

Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt sind Too Old to Die Young (Bild: ©Raphael Rohner)

Als Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt das letzte Mal regelmässig aus dem gleichen Studio gesendet haben, landete Shiva vor Gericht. Jetzt haben sich die zwei Ex-Radiostimmen nach langer Zeit wiedergesehen – und so viel zu erzählen, dass daraus ein neuer Podcast entstanden ist.

Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt sind Too Old to Die Young

Sie lernten sich kennen, da war «Instagram» höchstens eine umständliche Bezeichnung für «Küchenwaage» und von Billie Eilish wurden nur Ultraschallbilder statt Musik veröffentlicht. In diesem frisch angebrochenen Millennium moderierten Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt als Arbeitskollegen fürs Zürcher Radio Z Aus Radio Z wurde Radio Energy. Aus Shiva Arbabi die Gründerin von Piratenradio.ch.

Shiva Arbabi (Bild: ©Raphael Rohner)
Shiva Arbabi (Bild: ©Raphael Rohner)

Aus Gerry Reinhardt der Social-Media-/Community-Manager bei FM1TODAY. Aus den Unterhaltungen der beiden alten Freunde, die jetzt nach all den Jahren zum ersten Mal wieder zusammensitzen, wird nun ein Podcast: Too Old to Die Young.

Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt sind Too Old to Die Young (Bild: ©Raphael Rohner)
Shiva Arbabi und Gerry Reinhardt sind Too Old to Die Young (Bild: ©Raphael Rohner)

Als Abkömmlinge der Generation X werden Shiva und Gerry zwar noch nicht ge-okboomert, trotzdem verstehen sie manchmal die Welt nicht mehr. Angekommen im Alter, wo Waschmaschinen entweder zur Existenzbedrohung oder voyeuristischen Leidenschaft geworden sind, sinnieren Shiva und Gerry über Tücken (vom Alltag) und Ticks (von uns allen), die auch mit mehr Lebenserfahrung nicht besser werden. Im Gegenteil.

Podcast-Logo (Bild: Robert Butler)
Podcast-Logo (Bild: Robert Butler)

Too Old to Die Young wird aufgezeichnet im Studio von Piratenradio.ch. Alle zwei Wochen erscheint eine neue Folge auf piratenradio.ch und überall dort, wo man sonst noch so auf Podcasts klicken kann.

Das Logo des Podcasts kommt von Siebdrucker, Künstler und Musiker Robert Butler. Auch die Intro-Musik stammt von ihm. Sprecher für Trailer, Opener und Closer ist Dominik Zeltner. Die Fotos hat Raphael Rohner gemacht.

Die erste Folge ist bereits online und u.a. auf Spotify abrufbar.