Bremen Vier sucht Show-Redakteur*in  in freier Mitarbeit

Veröffentlicht am 28. Jan. 2022 von unter Stellenangebote

Radio Bremen, Landesrundfunkanstalt des Landes Bremen, ist Mitglied der ARD. Als Teil des öffentlich- rechtlichen Rundfunks sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen.

 

Bremen Vier sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Show-Redakteur*in
in freier Mitarbeit

(RS – 2/2022)

 

Bremen Vier, die Popwelle von Radio Bremen, ist in seiner Zielgruppe das meistgehörte Hörfunkprogramm in Bremen, Bremerhaven und dem angrenzenden Niedersachsen. Im Fokus stehen aktuelle Musik, News, Service, Unterhaltung, Programmaktionen und Events. Der Online-Auftritt und die Vernetzung in den sozialen Medien ist ein wichtiger Teil der redaktionellen Arbeit.

Deine Aufgaben:

  • Du bist als Show-Redakteur*in Teil des On Air Teams der Bremen Vier Morgenshow „Die Vier am Morgen“.
  • Du lieferst vertiefenden, journalistischen Input für die Sendung.
  • Du bist mit deiner guten Laune aber auch schlagfertige/r Showpartner*in für den/die Host*in.
  • Du verleihst Bremen Vier in den Social-Media-Kanälen ein Gesicht.
  • Du bereitest die Show zusammen mit einem Redaktionsteam vor.
  • Du nimmst an Redaktionskonferenzen, Teamtagen, Workshops etc. teil.

Dein Profil:

  • Du bist als Redakteur*in mit allen Wassern gewaschen.
  • Du bist eine On-Air-Personality.
  • Du bist meinungsstark und scheust nicht das Rampenlicht.
  • Du kannst deine Inhalte auch unter Zeitdruck recherchieren und dann am Mikrofon fokussiert präsentieren.
  • Du weißt, wie man auch vermeintlich trockene Hard-Fact-Inhalte kreativ und packend ins Radio bringt.
  • Du denkst genauso online wie On-Air.
  • Du weißt, wie man die Community auf allen Kanälen erreicht.
  • Du bist in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Entertainment, Sport sowie in der aktuellen Popmusik zuhause.
  • Du kennst die Lebenswelt der Zielgruppe (25 bis 45 Jahre).
  • Du arbeitest gerne im Team und kannst strategisch denken.
  • Das Bremen Vier Land kennst und liebst Du – oder bist bereit, dich in den Norden zu verlieben.
  • Frühes Aufstehen pusht und schreckt dich nicht. Ebenso wechselnde Dienstzeiten auch an Wochenenden und Feiertagen.

Das unterstützen wir:

Schwerbehinderte werden bei Vorliegen der Voraussetzungen besonders berücksichtigt. Wir freuen uns über Interessent*innen mit Migrationshintergrund.

Willkommen bei Radio Bremen:

Wenn Du Interesse an dieser Aufgabe hast, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige und vollständige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail. Falls Du Dich postalisch bewerben möchtest, reiche bitte nur Kopien ein, da Deine Unterlagen nicht zurückgeschickt werden. Bitte sende uns immer Deine vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) zu. Deine Bewerbung richte bitte bis zum 13. Februar 2022 an freiemitarbeit@radiobremen.de (schriftlich: Radio Bremen / Personal, Honorare & Lizenzen / Christina Reibstein / 28100 Bremen).

Tags: , , , ,