Radio 7 freut sich über steigende Reichweiten – analog und digital

Veröffentlicht am 14. Jul. 2021 von unter Pressemeldungen

Die heutigen Ergebnisse der Media-Analyse belegen Radio 7 ein ansteigendes Nutzerverhalten. In allen relevanten Ausweisungen hat der Sender mehr Hörer und Nutzer erreicht. Radio 7 bleibt somit einer der beliebtesten Sender zwischen Alb und Bodensee, Schwarzwald und Allgäu – das Radio 7 Land.

Wie jedes Jahr erhalten Deutschlands Radiomacher Zeugnis über ihr täglich Geleistetes der vergangenen Monate. Die Zahlen zeigen, dass Radio 7 mit seinem Programmrelaunch und der musikalischen Neuausrichtung zum letzten Jahreswechsel, bei den Hörern punkten kann.

Ein Anstieg bei den „Hörern pro Durchschnittsstunde“ von 4,2 %*, ein Plus im WHK „Weitester Hörerkreis“ von 4,4 %, sowie eine steigende Tagesreichweite belegen die Tendenz.

Michael Kühn (Bild: Radio 7)

Michael Kühn (Bild: Radio 7)

Geschäftsführer Michael Kühn:„ Die heutige Media-Analyse gibt uns ein durchweg gutes Gefühl und zeigt, dass sich die Mühe und Arbeit die wir in den letzten Monaten in die Programmveränderungen gelegt haben bereits greifen. Wir sind immer noch mitten im Prozess, bin mir aber sicher, dass der eingeschlagene Weg absolut richtig ist. Neben einem neuen attraktiven Musik- und Unterhaltungsprogramm, spielt der weitere Ausbau der Digitalangebote eine besondere Rolle. Der Nutzermarkt wächst deutlich und will bedient werden. Die letzte IP Audio-Ausweisung zeigt dies auch nochmal deutlich, in der Radio 7 weiter um gute 15 %* zulegen kann. Das ganze Radio 7 Team bedankt sich bei den Hörern, Besuchern und Nutzern.“

 

© RADIO 7 Hörfunk GmbH + Co. KG

Zusatzinformation: Die Media Analyse basiert auf einer repräsentativen Befragung von knapp 70.000 Personen der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren und ermittelt die Radionutzung für alle Sender, unabhängig vom Verbreitungsweg, wie auch die Potenziale der Webradio – und Streamingnutzung*

* Datenquelle: ma 2021 Audio, Dst. 6-18h, Mo-Fr., ma 2021 IP Audio Q1 2021

Tags: , ,