B5 aktuell feiert 30. Geburtstag und heißt ab Juli BR24

Veröffentlicht am 06. Mai. 2021 von unter Deutschland

B5 aktuell, das Informationsradio des Bayerischen Rundfunks, wird 30 Jahre alt. In der Jubiläumswoche Anfang Mai wird der Sender in zahlreichen Beiträgen auf wichtige Ereignisse dieser Zeit zurückblicken, aber auch nach vorne sehen.

Als erstes deutsches Informationsradio ging B5 aktuell am 6. Mai 1991 auf Sendung. Seitdem berichtet die erfolgreiche Infowelle jeden Tag rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr – immer unter dem Motto „Aus Bayern für Bayern“. Täglich informieren sich hier etwa 670.000 Menschen (Media Analyse 2020/2) über Ereignisse aus Bayern, Deutschland und der Welt – aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.

Krisen und Katastrophen – aber auch Erfolge und Erfreuliches

30 Jahre B5 aktuell, das bedeutet auch drei Jahrzehnte voller wichtiger Ereignisse und Entscheidungen, über die B5 aktuell seine Hörerinnen und Hörer stets zuverlässig und schnell informiert hat. Auf solche Ereignisse blickt das Inforadio in der Jubiläumswoche vom 3. bis 9. Mai zurück: In einer Zeitreise vom Jugoslawienkrieg über das Fußball-Sommermärchen bis zur Corona-Pandemie, mit historischen Original-Tönen und in Gesprächen mit Moderatorinnen und Redakteuren der ersten Stunde. Darüber hinaus schaut sich B5 aktuell in einer Serie selbst „über die Schulter“ und berichtet: Wie ist der Alltag von Redakteurinnen und Redakteuren im Newsroom oder beim “Faktenfuchs”, wie arbeiten die Regionalkorrespondentinnen und -korrespondenten, die Reporter im Hauptstadtstudio und im Fußballstadion?

Steffen Jenter (Bild: ©BR/Julia Müller)

Steffen Jenter (Bild: ©BR/Julia Müller)

Steffen Jenter, Redaktionsleiter von B5 aktuell, ist es wichtig, im Dialog mit den Hörerinnen und Hörern zu sein und stets ein zeitgemäßes Informationsangebot zu bieten: „B5 aktuell ist ein durch und durch modernes Inforadio: In jüngster Zeit haben wir den Bayern-Anteil in der Primetime verdoppelt, wir setzen auf mehr Gespräche mit kompetenten Ansprechpartnern, sind noch öfter live vor Ort und nehmen uns mehr Zeit für Hintergründe und Erklärung. In Breaking-News-Fällen brechen wir das Sendeschema auf. All das kommt sehr gut an – der Zuspruch war in den vergangenen Jahren erfreulicherweise so groß wie nie zuvor. Gerade in Zeiten von Fake-News schätzen die Menschen B5 aktuell überaus als zuverlässigen Informationsbegleiter.“

Nachrichtenkompetenz seit 1991 – mehrfach ausgezeichnet

B5 aktuell liefert seit 30 Jahren Informationen, Hintergründe und Analysen – unabhängig, kompetent, zuverlässig, seriös. Auf dieser fundierten Basis, die der Sender bereitstellt, können sich die Hörerinnen und Hörer selbst ihr Urteil bilden. Zweimal schon wurde B5 aktuell mit dem Deutschen Radiopreis ausgezeichnet: 2011 und 2020 in der Kategorie „Bestes Nachrichten- und Informationsformat“.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Berichterstattung aus den bayerischen Regionen: In den besonders hörerstarken Zeiten sendet “B5 Bayern” halbstündlich. Darüber hinaus bietet B5 aktuell gemeinsam mit den Fachredaktionen des BR erfolgreiche Podcasts an – von „Jobstories“ bis hin zu „1 Thema, 3 Köpfe“.

B5 aktuell war von Anfang an Vorreiter in vielerlei Hinsicht: Es war das erste reine Informationsradio im deutschsprachigen Raum. Ende der 1990er-Jahre wurde der Sendebetrieb vollständig auf Digitaltechnik umgestellt. Und auch personell war B5 aktuell schon immer seiner Zeit voraus: Der Anteil der Frauen im Team lag von Anfang an bei mindestens 50 Prozent.

BR-Informationsdirektor Thomas Hinrichs gratuliert dem Informations-Flaggschiff des Bayerischen Rundfunks: “Es gelingt dem Team von B5 aktuell seit nun 30 Jahren zuverlässig, relevante Informationen kompetent und verständlich aufzubereiten und in dem Strom aus Nachrichten, Tweets und Posts verlässliche Orientierung zu schaffen. In diesen Jahren haben die Kolleginnen und Kollegen viele Herausforderungen erfolgreich gemeistert. Sie werden ihren Hörerinnen und Hörern auch weiterhin höchste journalistische Qualität bieten.”

Informationsoffensive unter einer Marke

Auch online und für mobile Nutzer ist B5 aktuell stark präsent auf BR24 – im Netz und in der App. Die Rolle dieser zentralen Nachrichtenmarke des BR wird in Zukunft weiter gestärkt. Deshalb heißt B5 aktuell ab 1. Juli BR24. Unter der gemeinsamen Marke BR24 werden die Menschen in Bayern auch künftig rund um die Uhr aktuell und zuverlässig über die wichtigen Ereignisse und Entwicklungen im Freistaat und in der Welt informiert – im Radio, im Fernsehen, in der App und im Web.

Weiterführende Informationen

Tags: , ,