Ulrich Niegel ist neuer Vertriebschef bei Radio AllgäuHIT

Veröffentlicht am 19. Feb. 2021 von unter Deutschland

Radio AllgäuHIT setzt 2021 auf Wachstum. Nachdem der Sender erst Ende September 2020 sein neues „Medienhaus Allgäu“ in der Innenstadt von Kempten bezogen hat, ist mit Ulrich Niegel ein echter Radio-Verkaufsprofi als Geschäftsleiter im Vertriebsbereich zu Jahresbeginn an Bord gekommen.

Ulrich Niegel (Bild: ©AllgäuHIT | Marcus Baumann)

Ulrich Niegel (Bild: ©AllgäuHIT | Marcus Baumann)

„Wir haben während der letzten Monate und trotz Lockdowns die Weichen für die Zukunft gestellt. Mit Ulrich Niegel gewinnt unser Medienhaus Allgäu einen kreativen Kopf, der gerade die crossmedialen Möglichkeiten unseres Unternehmens sehr schätzt und perfekt einzusetzen weiß“, so Thomas Häuslinger, einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter.

Allgäuhit-Gesellschafter Marcus Baumann und Thomas Häuslinger

Allgäuhit-Gesellschafter Marcus Baumann und Thomas Häuslinger

Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum von Radio AllgäuHIT im August dieses Jahres, erstrahlt das Unternehmen in neuem Glanz. Auf drei Ebenen werden im Medienhaus Allgäu, mitten in der Kemptener Innenstadt, Livesendungen, redaktioneller Content, Videoclips und vieles mehr für das Radioprogramm, die zugehörigen Webseiten und Social Media-Auftritte produziert. Auch technisch hat sich einiges getan. „Hier werden wir dieses Jahr noch die eine oder andere Überraschung anbieten“, so Marcus Baumann, der weitere geschäftsführende Gesellschafter.

Ulrich Niegel war bis Ende Dezember als Geschäftsführer beim Rundfunkhaus Allgäu in Kempten tätig. Dort verantwortete er den Vertrieb von RSA Radio, Radio Galaxy Allgäu und Allgäu TV. Zuvor war Niegel in leitender Funktion unter anderem bei Rockland Radio Rheinland Pfalz und RADIO 21 angestellt.

AllgäuHIT ist der verlagsunabhängige Radiosender für die gesamte Allgäu-Bodensee-Region. Hauptverbreitungswege sind DAB+ (Digitalradio), Internet-Livestreams, die regionalen Kabelnetze von Vodafone Kabel Deutschland und der Deutschen Telekom, sowie diverse Apps (Radioplayer, radio.de; phonostar, tuneIN). Täglich erreicht Radio AllgäuHIT über DAB+ und Streams 33.000 Hörer. Bis zu 50.000 User informieren sich täglich auf allgaeuhit.de über aktuelle Themen aus der Region und darüber hinaus.

Quelle: Pressemeldung

 

Tags: , ,