Digitaloffensive bei DASDING: 3 neue Podcasts und ein neues Women-Empowerment-Format

Veröffentlicht am 26. Nov. 2020 von unter Deutschland

Seit mehr als einem Jahr arbeitet das jüngste Angebot des Südwestrundfunks (SWR) kontinuierlich an neuen, innovativen Podcast-Konzepten für die junge Zielgruppe. Die bisherigen Angebote hatten vor allem einen unterhaltenden oder regionalen Schwerpunkt. Mit den drei neuen Podcast-Formaten zeigt DASDING, dass auch aktuelle, journalistische Inhalte für eine junge Zielgruppe zeitgemäß aufbereitet werden können.

Programmchefin Alina Schröder: „DASDING erweitert derzeit sein Portfolio, insbesondere auf den digitalen Ausspielwegen. So haben wir die Chance, junge Menschen noch besser zu erreichen und ihnen relevante Inhalte anzubieten, die speziell für sie entwickelt wurden – wie beispielsweise ‚Brust raus‘ oder ‚Pancake Politik‘. Denn das Interesse an politischen Themen steigt in der jungen Zielgruppe. Dabei geht es weniger um parteipolitisches ‚Geplänkel‘, sondern mehr um große Themen wie Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit ‚Fridays for Future‘, um Flüchtlingspolitik und um die Gleichstellung aller Geschlechter. Mit unseren neuen Formaten zeigen wir, dass es junge Journalist*innen bei DASDING schaffen, diese Themen auf Augenhöhe und authentisch umzusetzen und so junge Menschen für politische und gesellschaftsrelevante Prozesse zu begeistern.“

Alina Schröder - Programmchefin von DASDING (Bild: ©SWR/Nico Neidhardt)

Alina Schröder – Programmchefin von DASDING (Bild: ©SWR/Nico Neidhardt)

„Pancake Politik“ hat die Stories hinter dem Newsfeed. Denn hinter den meisten viralen Posts steckt oft auch Politik. Moderatorin Valentina Vapaux beleuchtet zusammen mit ihren Gästen und dem SWR Hauptstadtstudio in Berlin die Hintergründe aktueller Nachrichten und welche Auswirkungen sie auf das Leben haben: Wie schnell herrscht wieder Normalität im Alltag, sobald der Corona-Impfstoff kommt? Was ändert sich, wenn eine schwarze Frau Vizepräsidentin der USA wird? Antworten auf diese und noch viel mehr Fragen gibt es ab 26. November jeden zweiten Mittwoch bei „Pancake Politik“ in der ARD Audiothek, der DASDING-App, auf Spotify, Apple Podcast und überall wo es Podcasts gibt.

Moderatorin Valentina Vapaux studiert Literatur und Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Sie ist angehende Journalistin, Youtuberin sowie Influencerin und spricht auf ihren Channels über Politik und Lifestyle-Themen. Über ihre Motivation zum Format „Pancake Politik“ sagt sie: „Ich hatte das Gefühl, dass viele Leute aus meiner Community und in meinem Umfeld Interesse an Politik haben aber nicht so richtig wissen, wo sie anfangen sollen, weil sie sich von klassischen Medien nicht so angesprochen fühlen. Ich habe zu der Zeit angefangen im Journalismus zu arbeiten, Praktika zu machen und so weiter, und wollte dann ein Produkt von und für junge Leute machen das ihnen die Politik näherbringt.“

Ebenfalls aktuell, aber weniger politisch-erklärend als vielmehr menschlich nah ist „Sack Reis – was geht dich die Welt an?“. Die Moderator*innen Malcolm Ohanwe, Merve Kayikci und Ramin Sina reden einmal pro Woche mit jungen Leuten, die das erleben, was junge Menschen als News sehen, lesen oder hören: Wie sicher fühlen sich Frauen in Kairos Straßen? Wieso bekriegen sich noch immer Menschen in Nordirland? Für welche Freiheiten kämpfen junge Leute in Hongkong? Herausgekommen ist ein einzigartiger Interview-Podcast, der die Gedanken der Moderierenden mit Collagen aus Medienberichten von der Tagesschau und dem Weltspiegel von wichtigen Momenten der jüngeren Vergangenheit vereint. „Sack Reis“ wird von der Auslandsredaktion des SWR produziert und gefördert durch die Audio-Programmkonferenz der ARD. DASDING veröffentlicht die ersten zehn Folgen seit dem 19. November immer donnerstags in der ARD Audiothek, der DASDING-App, auf Spotify, Apple Podcast und überall wo es Podcasts gibt. Malcolm Ohanwe hat für seinen eigenen Podcast „Kanackische Welle“ schon zahlreiche Preise bekommen. Auch Merve Kayikci hat bereits eine Fangemeinde für ihren Podcast „Primamuslima“ und arbeitet beim SWR im Bereich Innovation. Der dritte Moderator, Ramin Sina, ist Reporter für den SWR und die ARD.

Mit aufwändigen Recherchen und der Expertise von Juristen entsteht der True Crime-Podcast „Fünf Minuten vor dem Tod“. Was passierte in den fünf Minuten vor dem Mord? Und was danach? Das Moderationsduo Luisa Bleich und Joost Schmidt begibt sich auf Spurensuche und zeichnet anhand echter Gerichtsurteile den Verlauf von Mordprozessen nach. Der Podcast zeigt außerdem, wieso Richter so entscheiden wie sie entscheiden. SWR Reporterin Elena erklärt das komplizierte Rechtssystem so, dass es alle verstehen. Neue Folgen erscheinen ab dem 9. Dezember jeden zweiten Mittwoch, immer wieder auch mit Gästen aus der Kriminalbranche in der ARD Audiothek, der DASDING-App, auf Spotify, Apple Podcast und überall wo es Podcasts gibt.
Luisa Bleich studiert Crossmedia Redaktion/Public Relations im Bachelor an der Hochschule der Medien in Stuttgart und arbeitet für die Onlineredaktion von SWR Aktuell Baden-Württemberg. Joost Schmidt ist als Redakteur, Reporter und Moderator bei DASDING tätig.

Neben den drei Podcast-Formaten gibt es aber auch ein neues Webvideo-Format bei DASDING: In „Brust raus“ reden Frauen, ohne unterbrochen zu werden. Moderatorin Valeria Petrova spricht über Rap, Brüste, Bäuche, Insta-Roboter, die „Bitch Bibel“ und „Brust raus“ – Momente, die zeigen, was in Frauen steckt. In den Rubriken „Woman of the week“, „Aufreger der Woche“, „Props der Woche“ oder „Feierbare Releases“ wird auf die Woche zurückgeschaut: Welche Frau hat besonders beeindruckt? Worüber wurde sich  aufgeregt? Welche Songs greifen Women Empowerment gerade besonders gut auf? Seit Ende Oktober gibt es jeden Freitag eine neue Folge „Brust raus“ auf YouTube.

Valeria Petrova arbeitet als Redakteurin bei DASDING, wo sie neben dem Youtube-Interviewformat „Scratched – das Interview mit der gelben Box“ auch den Podcast „Endorphine für Delfine“ moderiert, der einen Einblick hinter die Kulissen der Musikinterviews bei DASDING gewährt.

Was läuft wann und wo?
„Pancake Politik“: ab 26. November jeden zweiten Mittwoch.
„Sack Reis“: seit dem 19. November immer donnerstags.
„Fünf Minuten vor dem Tod“: ab dem 9. Dezember jeden zweiten Mittwoch.
Alle Podcasts sind abrufbar in der ARD Audiothek, der DASDING-App, auf Spotify, Apple Podcast und überall wo es Podcasts gibt.
„Brust raus“: seit Ende Oktober jeden Freitag auf YouTube: https://www.youtube.com/brustraus.

Tags: , , ,