Howard Carpendale beim SWR4 Festival: „Gläserne Vier“ fürs Lebenswerk

Veröffentlicht am 17. Okt. 2020 von unter Musik

Howard Carpendale ist am Samstagabend von SWR4 Baden-Württemberg für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Im Rahmen des SWR4 Festivals erhielt der 74-jährige Schlagerstar die „Gläserne Vier“ in der Stuttgarter SpardaWelt überreicht. Die Schlagersängerin Kerstin Ott wurde als „Star des Jahres“ mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet. Ramon Roselly bekam die „Gläserne Vier“ als „Newcomer des Jahres“. Das SWR4 Festival dauerte bis vergangenen Sonntag und machte Stuttgart an diesem Wochenende zur „Schlagerhauptstadt“.

Howard Carpendale 2020 beim SWR4 Festival (Bild: ©SWR/Markus Palmer)

Howard Carpendale 2020 beim SWR4 Festival (Bild: ©SWR/Markus Palmer)

Howard Carpendale zeigte sich tief berührt von der Auszeichnung: „Es ist eine große Ehre für mich. Ich bin glücklich, dass ich 53 Jahre tätig sein darf. Und: Ich bin noch nicht fertig“. Der gebürtige Südafrikaner, der auch einen deutschen Pass besitzt, sagte: „Wenn ich sehe, was in der Welt los ist, gibt es kein Land, wo ich lieber wäre als in Deutschland.“ Auch Preisträgerin Kerstin Ott war bewegt von der Preisverleihung: „Das war ein wirklich besonderes Jahr, wegen Corona nicht nur im positiven Sinne. Ich freue mich wirklich ganz dolle über diesen Preis“. Newcomer Ramon Roselly war sichtlich stolz auf die Würdigung seiner jungen Karriere: „Es ist unbeschreiblich. Wenn mir das jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dann hätte ich dem einen Vogel gezeigt. Es ist sehr, sehr schön, was ich miterleben darf. Manchmal muss ich mich zwicken, ob das alles wirklich ist.“ 

Die Preisverleihung fand unter dem Titel „Durchstarter 2020“ in der Stuttgarter SpardaWelt statt, an der unter strengen Hygieneschutzmaßnahmen rund 60 Gewinnerinnen und Gewinner teilnahmen. Alle Preisträger begeisterten das Publikum mit halbstündigen Konzerten, bei denen sie eine Mischung aus ihren größten Hits und neuen Songs präsentierten. Moderiert wurde die Veranstaltung von SWR4 Moderator Matthias Methner. Eine Zusammenfassung des Konzerts ist am Samstag, 7. November (23.00 Uhr) im SWR Fernsehen zu sehen (in der ARD Mediathek bereits ab Samstag, 31. Oktober).

Weitere Höhepunkte sind unter anderem ein exklusives Prelistening von Howard Carpendale, bei dem er seine neue CD „Symphonie meines Lebens 2“ vorstellt. Inka Bause, Simon Tress, Marie-Luise Marjan, Wolfgang Lippert, Birgit Schrowange und Günter Oettinger kommen bei den „SWR4 Höhepunkten“ zusammen, um mit SWR4 Moderator Jörg Assenheimer über ihr Leben und aktuelle Themen zu talken. Im Rahmen von „GanzNah“-Konzerten gastieren Annett Louisan und Johnny Logan beim SWR4 Festival 2020.

Tags: , ,