REGIOCAST: Dirk van Loh zu weiterem Geschäftsführer berufen

Veröffentlicht am 01. Jul. 2010 von unter Pressemeldungen

Dirk van Loh

Dirk van Loh

Dirk van Loh (42) ist von den Gesellschaftern der REGIOCAST GmbH & Co. KG zum weiteren Geschäftsführer des Radiounternehmens berufen worden.

Dirk van Loh wird für die REGIOCAST den Gesamtbereich operatives Radio und Radioservices verantworten und führen. Er komplettiert die Geschäftsführung des Radiounternehmens, der bisher Erwin Linnenbach (Sprecher der Geschäftsführung, Gesamtverantwortung und Strategie) und Rainer Poelmann (Geschäftsführer Beteiligungsmanagement und M&A) angehören. Zuvor war Dirk van Loh bei wesentlichen Beteiligungen der REGIOCAST im operativen Radiogeschäft als langjähriger Geschäftsführer in maßgeblicher Verantwortung. So führte er die Sender RADIO PSR, R.SA und R.SH sowie die regionalen Vermarktungsunternehmen mir.) marketing im radio in Sachsen und MACH 3 in Schleswig-Holstein.

Erwin Linnenbach, Sprecher der Geschäftsführung der REGIOCAST, sieht in der Berufung von Dirk van Loh eine exzellente Verstärkung für die Unternehmensführung und ein wichtiges Signal für den Markt: “Mit der Berufung von Dirk van Loh bildet die REGIOCAST den Bereich operatives Radio und Radioservices in ihrem Führungsgremium kompetent und zukunftsgerichtet ab. Die effiziente und moderne Produktion von Radio ist zentral für den Erfolg des Gesamtunternehmens in unseren Kern- und Wachstumsmärkten. Dirk van Loh hat in den vergangenen Jahren maßgeblich dazu beigetragen, die Prozesse innerhalb der verschiedenen Sender unserer Gruppe zu harmonisieren und zusammenzuführen. Durch die entstandenen Synergieeffekte war es der REGIOCAST möglich, etwa im hessischen Radiomarkt mit RADIO BOB! Fuß zu fassen oder aktuell bei ANTENNE MV in Mecklenburg-Vorpommern mit hohem Tempo Wettbewerbsfähigkeit herzustellen. Ich freue mich, dass Dirk van Loh seine Kenntnisse und seine Expertise künftig noch stärker in die Führung des Gesamtunternehmens einbringen wird.”

“Ich danke den Gesellschaftern für ihr Vertrauen und freue mich, in meiner neuen Funktion einen Beitrag dazu leisten zu können, die REGIOCAST weiterhin deutlich wahrnehmbar als erste Adresse für operatives Radio-Know-how und Radiodienstleistungen in den deutschen Radiomärkten zu profilieren”, so Dirk van Loh, der den Geschäftsbereich Radio vom REGIOCAST-Standort in Schleswig-Holstein, dem RADIOZENTRUM Kiel, führen wird.

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,