Sportmoderator Konni Winkler wechselt im September zu “max neo”

Veröffentlicht am 11. Aug. 2020 von unter Deutschland

Der beliebte Sportmoderator Konstantin Winkler kehrt am 01. September 2020 wieder zurück in seine Heimatstadt Nürnberg. Dort übernimmt er beim Aus- und Weiterbildungs-Radio max neo die Programmleitung. Der Radiosender gehört zum Angebot der MEDIASCHOOL BAYERN. Zu deren Gesellschaftern zählen unter anderem der Bayerische Rundfunk, Antenne Bayern, ProSiebenSat.1, Sport1, Sky und Radio ENERGY.

Konni Winkler (Bild: XING)

Konni Winkler (Bild: XING)

Konni Winkler: “Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe bei dem Sender, bei dem ich damals Blut geleckt habe und die Begeisterung fürs Radio entwickelt habe. Quasi der Grundstein für alles, was danach kam. Fortan bin ich für das Programm inhaltlich ebenso verantwortlich, wie für das Lehrangebot neuer Medienmacher, die bei max neo die ersten Erfahrungen sammeln und im Idealfall direkt weitervermittelt werden können. Unabhängig davon werde ich weiterhin als Moderator für Events und im TV/Radio buchbar sein. Das heißt auch, dass ihr bei der letzten Bundesliga-Saison bei Amazon nicht auf mich verzichten müsst (die Rechte liegen nach der anstehenden Saison bei der ARD). Und auch das ein oder andere E-Sport-Event werde ich kommentieren dürfen. Eine Sache, die mir weiterhin sehr am Herzen liegt.”

Nach seinem Volontariat bei ENERGY Nürnberg moderierte Konni Winkler drei Jahre lang die Morningshow bei Star FM. Dann zog es ihn nach Leipzig zu 90elf, wo er fünf Jahre lang als Bundesliga-Moderator arbeitete. Zu seinen weiteren Stationen zählen Star FM in Berlin, REGIOCAST, Sport1.fm, die Landeswelle Thüringen und Radio BOB.

Der Schritt von Leipzig, wo er seit 2008 lebt, zurück nach Nürnberg war für Konni Winkler keine leichte Entscheidung. “Ich habe mich hier unglaublich gut eingelebt. Diese Stadt ist großartig und ich werde ihr immer besonders verbunden bleiben. Und ich lasse mich hier auch immer wieder blicken, definitiv.”, so Winkler weiter.

Weiterführende Informationen

Das könnte dich auch interessieren:

 

Tags: , , , ,