ARD Radiofestival 2020: Acht Wochen Festivalprogramm

Veröffentlicht am 16. Jun. 2020 von unter Musik

Vom 18. Juli bis zum 12. September gibt es auch in diesem Jahr wieder ein gemeinsames Festivalprogramm der ARD Kulturradios. Jeden Abend von 20.00 Uhr bis 24.00 Uhr mit Konzerten, Opern, Jazz, Gespräche, Lesungen und Kabarett.

Saxofonistin Lakecia Benjamin beim ARD Radiofestival 2020 (Bild: © WDR/Getty Images/Mauricio Santana)

Saxofonistin Lakecia Benjamin beim ARD Radiofestival 2020 (Bild: © WDR/Getty Images/Mauricio Santana)

In der Konzertstrecke des ARD Radiofestivals erwarten stehen herausragende Konzertmitschnitte von nationalen und internationalen Festivals der vergangenen Saison auf dem Sendeplan. Zusätzlich erweitert wird das musikalische Angebot in diesem Jahr noch um hochkarätige Konzerte der ARD-Orchester und einen historischen Bayreuther “Ring”.

Gespräche mit Persönlichkeiten aus Kultur und Gesellschaft
Schauspieler und Schriftsteller, Musiker und Mediziner, Künstler und Kabarettisten sind zu Gast beim Gespräch des ARD Radiofestivals. Die Hörer erwartet ein intensiver Austausch mit spannenden Persönlichkeiten aus Kultur und Gesellschaft.

Die Lesung nimmt die Hörer mit auf die Reise
Reisen – was bis vor kurzem noch selbstverständlich war und unbedingt zum Sommer gehörte, ist plötzlich so weit weg. Deshalb werden 38 deutschsprachige Autor*innen eingeladen, sich exklusiv fürs ARD Radiofestival auf den Weg zu machen und einen literarischen Text zum Thema „Reisen“ zu schreiben, Fantasiereisen, erinnerte Reisen, Zukunftsreisen, im Kopf und im Radio ist alles möglich.

Jazz in seiner ganzen Vielfalt
Der Jazz in seiner ganzen Vielfalt steht am späten Abend auf dem Programm, mit besonderen historischen Konzertaufnahmen aus ganz Deutschland, Einblicken in die regionalen Jazzszenen, mit Konzerten und Neuheiten und Vorschauen aus der Jazzwelt.

Kabarett und Hörbar am Wochenende
Samstags gibt es Kabarett, unter anderem mit Highlights von der Verleihung des Kleinkunstpreises „Salzburger Stier“. Und am Sonntagabend sprengt „Hörbar – Musik grenzenlos“ mit einem Mix aus Weltmusik, Chanson, Folk, Klassik, Filmmusik, Jazz und Singer-Songwritern die Genregrenzen.

Das ARD Radiofestival 2020 ist bundesweit bei den Kulturradios der ARD über UKW, DAB+, Kabel, Satellit und natürlich online zu hören.

Tags: , ,