Media Analyse: RADIO PSR mit Verlusten, R.SA mit stabilen Reichweiten

Veröffentlicht am 01. Apr. 2020 von unter Pressemeldungen

Laut der heute veröffentlichten Media Analyse (ma) 2020 Audio I kommt RADIO PSR auf 148.000 Hörer in der Durchschnittsstunde* und muss damit Reichweitenverluste hinnehmen. In der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen kann RADIO PSR jedoch weiterhin mit 78.000 Hörern in der Durchschnittsstunde seine Top-Platzierung unter den privaten, sächsischen Radioprogrammen behaupten**.

R.SA entwickelt sich stabil: Mit aktuell 131.000 Hörern in der Durchschnittsstunde* festigt der Sender weiterhin seine Position im sächsischen Radiomarkt.

REGIOCAST-Chef Sachsen: Friedrich A. Menze

REGIOCAST-Chef Sachsen: Friedrich A. Menze

„Auch, wenn die Reichweitenentwicklung aller Radioprogramme in Sachsen insgesamt schwächelt, so sind diese Zahlen für uns dennoch enttäuschende Ergebnisse. Aber besonders in der aktuellen Zeit zeigt sich, wie wichtig das Medium Radio ist. Wir sind bei den Menschen zu Hause und gehen mit ihnen den Weg durch die Krise – zusammen! Unsere Sender informieren die Menschen, wirken Fake-News entgegen, erschaffen besonders als regionales Medium ein Gemeinschaftsgefühl und können mit besonderen Aktionen die Menschen von ihrem Alltag ablenken und unterhalten. Unsere Sendermarken sind derzeit stärker denn je in Kontakt mit den Menschen und erfahren als besonders agiles und schnelles Medium hohen Zuspruch durch unsere Hörer. Für dieses Vertrauen sind wir sehr dankbar und halten auch in Krisenzeiten die Stellung und das Gemeinschaftsgefühl in Sachsen aufrecht– egal ob von zu Hause im Home-Office oder aus dem Sendestudio. Ich bin mir sicher, dass unsere Teams bei RADIO PSR und R.SA alle Anstrengungen unternehmen, um dieser wichtigen Rolle ihrer Programme weiterhin gerecht zu werden und sich dies dann auch wieder in besseren Reichweitenergebnissen spiegeln wird“, sagt Friedrich A. Menze, Geschäftsführer von RADIO PSR und R.SA.

Basis: Grundgesamtheit = deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren
* Media Analyse (ma) 2020 Audio I, Hörer in der Durchschnittsstunde, Mo-Fr, 6:00-18:00 Uhr
** Media Analyse (ma) 2020 Audio I, Hörer in der Durchschnittsstunde, 14-49 Jahre, Mo-Fr, 6:00-18:00 Uhr

 

Tags: , , , , ,