bigFM weiterhin der beliebteste und reichweitenstärkste Radiosender für junge Menschen

Veröffentlicht am 01. Apr. 2020 von unter Pressemeldungen

Seit der Gründung von bigFM sind exakt zum heutigen Tag 20 Jahre vergangen. Umso erfreulicher, dass bigFM zur Feier des Tages, deutschlandweit mit 331.000 Hörer (brutto) Hörern in der Durchschnittsstunde (Mo-Fr) an der Spitze der privaten Radiosender in der Zielgruppe 14-29 Jahre bleibt. Damit konnte die Reichweite zum vierten Mal in Folge gesteigert werden. Im Vergleich zur MA 2019 Audio ll ist das ein Plus von um 1,5%. Diesen positiven Trend bestätigt die aktuelle Studie Media-Analyse (MA) 2020 Audio I, die heute veröffentlicht wurde.

Neben der positiven Entwicklung der Hörerzahlen, verzeichnet bigFM auch ein überdurchschnittliches Wachstum in seinen digitalen Reichweiten. Mit steigenden Visits auf bigFM.de und ebenfalls steigenden Sessions im Simulcast zeigt sich, dass die multimediale Ausrichtung des Senders funktioniert und damit immer mehr junge Hörer und User erreicht werden.

Gregor Spachmann, Geschäftsführer bigFM: „In Zeiten, in denen sich die Mediennutzung junger Menschen rasant und deutlich verändert, ist es umso höher wertzuschätzen, dass es bigFM immer wieder beeindruckend gelingt, seine Reichweiten über sämtliche Kanäle auszubauen. bigFM trifft den Zeitgeist und kennt die Interessen junger Menschen ganz genau.“

Tobias Heger, Geschäftsführer bigFM zustimmend: „Wir können sehr stolz darauf sein, dass uns diese positive Reichweitenentwicklung mit bigFM gelungen ist. Dies ist ein deutliches Signal, dass junge Menschen auch weiterhin ein sehr hohes Interesse am Radiohören haben, sei es digital oder analog.“

 

Quelle: bigFM-Pressemitteilung

Facebook Kommentare

Tags: , ,