NDR Radios erreichen täglich sechs Millionen Hörerinnen und Hörer

Veröffentlicht am 01. Apr. 2020 von unter Pressemeldungen

6,0 Millionen Menschen nutzen täglich die Radioangebote des Norddeutschen Rundfunks. Im Sendegebiet des NDR sind es 5,3 Millionen. Das ist das Ergebnis der Media-Analyse 2020 Audio I.

Insgesamt hören im Norden rund 9,4 Millionen Menschen täglich Radio, das entspricht 76,9 Prozent der Norddeutschen. Die durchschnittliche Hördauer liegt laut jüngster Media-Analyse bei 199 Minuten am Tag.

Die Ergebnisse der MA 2020 Audio I basieren auf Erhebungen im Frühjahr und Herbst 2019.

NDR Intendant Joachim Knuth: “Die Radioangebote des NDR sind für sehr viele Menschen im Norden unverzichtbar und schaffen Gemeinschaft. Im vergangenen Jahr nutzten täglich sechs Millionen Hörerinnen und Hörer die NDR Programme. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten, in denen wir im Alltag eingeschränkt sind, wird der öffentlich-rechtliche Rundfunk gebraucht. Das Radio ist noch mehr als sonst das Ohr zur Welt – ein Vertrauensmedium, das nah bei den Menschen ist und selten so wichtig war wie heute.”

NDR Info auf DAB+. Foto: NDR

NDR Info auf DAB+. Foto: NDR

Die wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick:

  • NDR 1 Niedersachsen belegt im Radiomarkt Niedersachsen den ersten Platz. Im größten norddeutschen Bundesland hören täglich 1,32 Millionen Menschen NDR 1 Niedersachsen, bundesweit sind es 1,55 Millionen.
  • NDR 1 Welle Nord erreicht in Schleswig-Holstein 369.000 Hörerinnen und Hörer, bundesweit sind es 409.000.
  • NDR 1 Radio MV kommt in Mecklenburg-Vorpommern auf 367.000 Hörerinnen und Hörer. Bundesweit schalten täglich 392.000 Menschen ein.
  • NDR 90,3 – das Stadtradio für Hamburg – hören täglich 217.000 Menschen in Hamburg, bundesweit sind es 436.000.
  • NDR 2 ist mit 2,13 Millionen Hörerinnen und Hörern das meistgehörte Radioprogramm im Sendegebiet. Bundesweit schalten 2,47 Millionen Menschen ein. Der besonders für die Werbewirtschaft wichtige Wert “Hörer pro Durchschnittsstunde” von Montag bis Freitag liegt bei 750.000.
  • N-JOY kommt in Norddeutschland auf eine Tagesreichweite von 922.000 Hörerinnen und Hörer, bundesweit sind es 1,01 Millionen.
  • NDR Info wird täglich von 563.000 Hörerinnen und Hörern im Sendegebiet eingeschaltet, bundesweit sind es 611.000. Zum Weitesten Hörerkreis von NDR Info zählen rund 3,2 Millionen Menschen.
  • NDR Kultur hören in Norddeutschland täglich 234.000 Menschen, bundesweit sind es 267.000. Den Weitesten Hörerkreis bilden bundesweit rund 1,9 Millionen Menschen.

Die vorliegende MA 2020 Audio I ist die Konvergenzstudie der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) für Radio und Audio. Alle angegebenen Daten beziehen sich auf Montag bis Freitag. Die hier ausgewiesenen Reichweiten umfassen die Radionutzung über alle Empfangswege inklusive Online und DAB+.

Tabellarische Übersichten über die Ergebnisse der MA 2020 Audio I für Norddeutschland finden Sie auf NDR.de:

Die Ergebnisse der nächsten MA Audio erscheinen am 15. Juli 2020.

Pressemeldung zur ma 2020 Audio I

Tags: , ,