Krix.fm ist am 1. März via DAB+ in Sachsen gestartet

Veröffentlicht am 29. Feb. 2020 von unter Deutschland

Seit 01. März 2020, sendet das Webradio krix.fm aus Castrop-Rauxel (NRW) sein Programm nun auch per DAB+ über den Sender Freiberg in Sachsen. Gemäß ihrem Motto „Wir mischen anders“ hat der Sender 50% deutschsprachige Musik (fast schlagerfrei), 25% Charts und 25% Classics im Programm.

Die krix.fm-Moderatoren präsentieren ein Programm mit Informationen aus der aktutellen Politik, dem Sport, Lebenshilfe und Promi Klatsch und Tratsch, das am Abend von zahlreichen special interest-Sendungen abgerundet wird: so kommen z.B. am Montag ab 20:00 Uhr die Rockfans auf ihre Kosten. Am Dienstag ab 20:00 Uhr heißt es “Klangwald” – Nils Bettinger und Frank Hillebrand präsentieren dann die „dunkle Seite“ der Musik. Am Mittwoch gibt es „Old School Radio“, bei dem alten Vinylplatten zum Einsatz kommen. Freunde der südamerikanischen Popmusik sind am Donnerstag ab 20:00 Uhr bestens aufgehoben. Am Freitagabend startet dann der „Partykrix“: tanzbare Musik, so wie man sie aus den Clubs kennt, werden von Sascha Frenzel präsentiert.

Am Samstag startet ab 12:00 h die McFly-Show erwähnt: Jörg Lotze beamt die Hörer mit Comedy und flotten Sprüchen  zurück in die 80er und 90er Jahre. Danach nimmt von 15:00 bis 18:00 Uhr Alexander Tauscher die Hörer mit in die weite Welt: in seiner „Radioreise“, ein Format, das schon für den deutschen Radiopreis nominiert war, wird jede Woche ein neues Ziel anvisiert. Berichte, Interviews, Tipps und Musik vom Zielort bereichern dieses Programm.

Natürlich können die krix.fm-Hörerinnnen und Hörer aktiv am Programm teilnehmen: per Mail, WhatsApp oder Telefonat können sie direkt Einfluss auf das Programm nehmen. “krix fm wir mischen anders” ist der neue Sender mit einem neuen Programm für Sachsen und online zu erreichen unter www.krixfm.de.

Quelle: krix fm

Tags: , , ,