Neues vom Musikmarkt:  Lanterns On The Lake – “Every Atom”

Veröffentlicht am 14. Dez. 2019 von unter Airplay-Tipps

Lanterns On The Lake kündigen ihr neues Studioalbum “Spook The Herd” und teilen ihr beeindruckendes s/w-Video für den ersten Song “Every Atom“. “Spook The Herd” erscheint am 21. Februar.

Sängerin Hazel Wilde erklärt: „This is a song about grief and how your subconscious takes a long time to accept when someone is dead and gone forever, even when the rational side of you understands it. I put that idea into a story where the narrator is my subconscious searching for someone in this dream-like fictional world. I go to the extremes to search for even just a trace of them… through all of space and time, splitting every atom, ‘until Andromeda and the Milky Way collide’. I won’t give up. I can’t let go.”

Auf “Spook the Herd”, der vierten Platte der Band, treten Hazel Wilde’s Stimme und ihre Besorgnis in den Vordergrund wie nie zuvor. Gleichzeitig beschreitet die Band mit einer Reihe von Songs, die unvermeidlich direkt und entscheidend sind, Neuland.

Sängerin Hazel Wilde kreierte den Großteil der Songs in Isolation bevor die Band diese verfeinerte. Bei der Aufnahme von “Spook the Herd” war es das erste Mal, dass die Band ihre Heimat Newcastle verließ, um in einem neuen Studio aufzunehmen.

Tags: