Wissenschaftsredakteur*in in freier Mitarbeit für hr-iNFO

Veröffentlicht am 01. Nov. 2019 von unter Stellenangebote

Wissenschaftsredakteur*in in freier Mitarbeit für hr-iNFO

hr-iNFO ist das Informationsradio des Hessischen Rundfunks. Wir bieten Aktualität und Hintergrund, Einordnung und Meinungen. Themen aus Wissenschaft und Forschung haben bei uns einen besonderen Stellenwert und werden in den Formaten „Wissenswert“ und „Funkkolleg“ präsentiert.

Das hr-iNFO-Team Bildung & Wissenschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch eine*n Redakteur*in mit Fachwissen in den Themenbereichen Medizin und Psychologie.

So könnte Ihr Tag im hr-iNFO-Team Bildung & Wissenschaft aussehen: 

  • Sie scannen Wissenschafts-Themen insbesondere aus den Bereichen Medizin und Psychologie und sorgen dafür, dass sie auf den Sender kommen
  • Sie gehen selbst live on air, präsentieren eigene Beiträge und Sendungen
  • Sie betreuen Autor*innen und nehmen Skripte und Sendungen redaktionell ab
  • Sie entwickeln die Formate von „Wissenswert“ und „Funkkolleg“ weiter und bauen die jeweiligen Netzwerke aus
  • Sie pflegen den Kontakt zu Universitäten, Forschungseinrichtungen und Bildungspartnern
  • Sie geben und nehmen Feedback 

Das bringen Sie idealerweise mit: 

  • Ein Gespür für relevante Themen aus Wissenschaft und Forschung  
  • Ausgewiesenes Fachwissen in den Bereichen Medizin und Psychologie 
  • Journalistische Berufspraxis 
  • Eine gute Stimme und On-Air-Erfahrung
  • Eigeninitiative und Professionalität bei der Arbeit im Team 
  • Belastbarkeit und positiver Umgang mit Stress 
  • Idealerweise Kenntnisse in Open Media und Audio-Schnittsystemen 

Wir bieten journalistischen Gestaltungsspielraum und Entwicklungsperspektiven.

Sie haben Interesse? Dann schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen mit Hörproben bis zum 15. November 2019 an 

Hessischer Rundfunk
Ressortleitung hr-iNFO Planung
Anke Knafla
Telefon: +49 (0)69 155 6337
E-Mail:
Anke.Knafla@hr.de

Tags: , ,