SWR3 PopUnit sucht Sounddesigner und Producer (m/w/d)

Veröffentlicht am 29. Okt. 2019 von unter Stellenangebote

SWR3 – ein Programm des SWR. SWR3 ist mehr als ein großes erfolgreiches Popradio. Wir sind mit unserem Content auf allen relevanten Plattformen: mit schneller Information, News und Service. Mit der besten Comedy, mit aktuellen Hits. SWR3 steht auch für unvergleichliche Events und Aktionen. SWR3 ist das Radio Nr. 1. 


Wir suchen engagierte Menschen, die unser Team verstärken.

 

Der SWR sucht einen Redakteur (m/w/d) als

Sounddesigner und Producer (m/w/d)
in der SWR3 PopUnit

 

IHRE AUFGABEN

  • Produzieren von allen Elementen im Sounddesign und der On-Air-Promotion (Trailer, Jingles, Drops, Verpackungen etc.)
  • Produzieren von Elementen zu Off-Air-Veranstaltungen
  • Eigenständiges Umsetzen von zugeteilten Sounddesign-Projekten und Sendungsbegleitung
  • Texten von Trailern und Kampagnen-Elementen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium sowie journalistische Ausbildung und/oder vergleichbare mehrjährige Erfahrung als Produzent/Sounddesigner (m/w/d)
  • Umfangreiche Praxis auf den Systemen Pro Tools HD und Sadie sowie mit den Programmen DigAS und Cartwall
  • Stilsicheres und kreatives Texten
  • Sehr gute musikalische Kenntnisse, insbesondere im Bereich aktuelle Popmusik, sowie Identifikation mit dem Format von SWR3
  • Umfangreiche Erfahrung in Popwellen und mit jüngeren Zielgruppen
  • Hohe Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit, Bereitschaft zu wechselnden Einsatzzeiten im Rahmen der Sendungsbegleitung

ECKDATEN

Ausschreibungsnummer: FM2019-0144
Stellenbezeichnung: Sounddesigner und Producer (m/w/d) in der SWR3 PopUnit
Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung: Grundsätzlich ist jede freie Mitarbeit im SWR zeitlich befristet
Beschäftigungsart: freie Mitarbeit
Standort: Baden-Baden
Kontakt im Bereich: Maria Gerhards, bewerbung@SWR3.de
Kontakt im Personalmanagement: Mario Wirth, 0711 929-12443

WAS WIR BIETEN

Zeitgemäße, attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten.

VIELFALT IM SWR

Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben. Zudem fördern wir die Chancengleichheit unserer Mitarbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Hautfarbe, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen und Links zu Deinen Internet-Arbeiten (Artikel, Posts, Videos) unter Angabe der Ausschreibungsnummer und des frühestmöglichen Beschäftigungstermins an bewerbung@SWR3.de

Tags: , , ,